Home » Film, Spaß

Im Auftrag Ihrer Majestät

19 Oktober 2012 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Asterix & Obelix 3D

Gestern lief der Film Asterix und Obelix „Im Auftrag Ihrer Majestät“ an. Wir kennen bereits den Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1986. Das Comic „Asterix bei den Briten“ erschien als Band VIII 1966 in Frankreich. So schließt sich der Kreis nach 40 Jahren. Was die Zeichnungen im Comic hinsichtlich Ausdruck und Witz zu leisten vermögen, will in der 3D Fassung nicht so recht gelingen.

Dennoch gibt es schöne Parallelen, so stellt der Film nationale Eigenheiten wie die britische Zurückgenommenheit, das arrogant, vorwürflich-blasierte der Briten oder das Essen in Minzsoße dar. Amüsant, doch in manchen Teilen überzeichnet. Überzeichnet auch die Stadtszenen. Zu bunt, zu süß. Eine weitere typische Eigenart der Filme ist das Verweben mehrerer Geschichten. Regisseur Laurent Tirard mischte seinen Film Asterix bei den Briten mit der Geschichte von Asterix und die Normannen. Auf jene Generation, die die Geschichten um Asterix & Obelix liebten, wirkt eine solche Addition etwas befremdlich. Nun, was kann der Film? Sicherlich ein Film für Kinder und dort liegt auch der Berührungspunkt der Generationen. Was der Vater einst las, worüber er sich vor Lachen verbog, erfährt der Nachkomme in einem anderen Medium in 3D. Etwas weniger lustig, aber dafür mittendrin. Und der Vater wird sich an die Zeit seiner Kindheit zurückbesinnen. Somit ist der Film nicht vergebens.

Bei der Pressekonferenz in Berlin wurde der Regisseur Laurent Tirard gefragt, warum er denn den Film mit der Geschichte „Asterix und die Normannen“ verwoben habe. Die Antwort ließ uns aufhorchen. „ Die Normannen seien das Sinnbild der Barbaren, die Römer das Sinnbild der Kultur!“. Wotan sei Dank, diesmal nicht die Germanen als Barbaren.

Kinostart: 18. Oktober 2012

(sb)

 

http://youtu.be/QKPd4QXfcxs

 Weitere Informationen:

Concorde Filmverleih GmbH
Kinostart: 18. Oktober 2012

http://www.asterix-obelix-derfilm.com/

 

 

 

Bildquelle: androgon – Sven Borger

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...