Home » Abenteuer, Film, gewinnspiele, Vorschau

James Bond Skyfall – Gewinnspiel

1 November 2012 Ein Kommentar PDF Drucken Drucken

Sony Pictures‘ SKYFALL. © 2012 Sony Pictures Releasing GmbH

Neuer Bondfilm zum 50. Jubiläum von 007

Zum 50. Leinwandjubiläum kommt jetzt am 1. November 2012 der 23. Einsatz von James Bond alias Geheimagent 007 der Queen mit dem Titel Skyfall in die Kinos. Der von Oskar-Preisträger Sam Mendes in Szene gesetzte neue Bond mit Daniel Craig ist ein von Nebensächlichkeiten befreiter, aufs Wensentliche reduzierter Agenten-Triller. Craig spielt darin einen kühlen, zeitgemäßen Bond, der mit ausgefeilten Dialogen in handwerklich, ausgezeichneter Inszenierung und mit beeindruckender Bildgestaltung der Kamera zu glänzen vermag.

Skyfall beginnt mit einem modernen Desaster: Daten sind in falsche Hände geraten, durch deren Enthüllung Agenten enttarnt und in Terrororganisationen weltweit eingeschleust werden könnten. Wer immer dahinter steckt ist unklar und kann nur  von einem Topagenten wie Bond gelöst werden. Noch sind die Informationen, die die die Briten verloren haben, auf einer verschlüsselten Festplatte fixiert und in Händen eines Killers. Bond und seine Gefährten jagen durch die Altstadt von Istambul, per Jeep und Motorrad bis hin zum spektakulären Zweikampf auf einem fahrenden Zug. Da ordert plötzlich aus größerer Entfernung Bonds Vorgesetzte M einen Distanzschuss an. Dieser trifft nicht den Terroristen, sondern Bond selbst, der ins Bodenlose stürzt. In der Zwischenzeit gerät der Secret Service in London schwer unter Druck, als bei einem Bombenanschlag auf das Hauptquartier 6 Menschen sterben. Erste Spuren führen zu dem mysteriösen Cyber-Terroristen Silva, der die Angriffe initiiert haben soll. Jetzt ist es  an der Zeit für Bond erneut zurückzukehren; denn er hat natürlich den Sturz überlebt und tritt sogar gestärkt wieder zurück in die Szene.

Somit ist Bond schon allein als Widerpaart gegenüber dem psychopathischen Terroristen gefordert seine alten Tugenden des harten Mackers, dem Schußwunden, Schmerzen und Lebensgefahr nur Vorwand für seinen Zynismus sind, hervorzukehren. Denn der mit der Klasse eines Oskar-Preisträgers (Javier Bardem) sich als moderner Bösewicht generierende Silva, nutzt alle Möglichkeiten des modernen Terrorismus für seine wahnwitzige Ausstrahlung, die den klassischen Bond-Schurken, wie Goldfinger oder Blofeld in Nichts nachsteht.

Insgesamt hat der Regisseur Sam Mendes mit Skyfull einen bemerkenswerten und perfekten Agenten-Thriller des James Bond-Genres inszeniert, der zum 50. Geburtstag als ein würdiger Jubiläums- Coup gerade zur rechten Zeit Premiere hat und auf zukünftig ähnlich spektakuläre Inszenierungen  hoffen lässt.

James Bond – Gewinnspiel 

Seit 50 Jahren hält Bond im Namen des britischen Geheimdienstes die Filmwelt in Atem. Jeder Mime schuf seine eigene Ära. Doch welche Story ist die beste? Welche Bösewichte, Affären und Fahrzeuge begleiteten diesen verteufelt gutaussehenden Mann? Und worin besteht die ultimative Bond-Formel?  In 60 Minuten vermittelt das Hörbuch „James Bond in 60 Minuten“ alles Wissenwerte über den Geheimagenten 007.

Für alle die mehr über James Bond erfahren möchten, verlost  androgon daher  3 x das Hörbuch „James Bond in 60 Minuten“.

Wer also mitmachen will, einfach eine Email an Bond-gewinnspiel@androgon.de schicken; Name und Adresse angeben und los geht’s!

 
Viel Erfolg!

 

 

 

(wz)

http://youtu.be/m3QDH2CtvFw

Weitere Informationen:

www.hoerkiosk.de/hoerbuch/James+Bond+in+60+Minuten.html

 

Bildquelle: Sony Pictures’ SKYFALL. © 2012 Sony Pictures Releasing GmbH

 

A) Teilnahmebedingungen James Bond-Gewinnspiel

1) Das James Bond-Gewinnspiel wird von androgon und der audio media verlag GmbH, Implerstr. 11 | 81371 München, HRB 151343 – Amtsgericht München, Germany (nachfolgend audio media verlag genannt) durchgeführt.

2) Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt durch das zusenden einer Email an die androgon-Redaktion

3) androgon/audio media verlag wird diese Daten entsprechend den Regeln des Datenschutzgesetzes vertraulich behandeln.

4) Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme mind. 18 Jahre alt sind. Von der Verlosung ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter von audio media verlag sowie von androgon und von allen anderen beteiligten Unternehmen, sowie deren Angehörige.

5) Die Teilnahme ist kostenlos.

6) Das Gewinnspiel startet am 01. November um 0:00 Uhr und endet am  22 November 2012 um 23:59 Uhr.

7) Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern ausgelost.

8.) Unter allen teilnehmenden Personen werden  3 x das Hörbuch „James Bond in 60 Minuten“ verlost.

9) Die Gewinner erhalten eine Gewinnbenachrichtigung per Mail und werden im Anschluss ggf. durch Angabe ihres Vornamens und Anfangsbuchstaben des Nachnamens auf www.androgon.de/genannt.

10) Die Kosten für das Herstellen und Aufrechterhalten einer zur Teilnahme erforderlichen Internetverbindung trägt der Teilnehmer selbst.

11) Eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich.

12) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13) androgon/audio media verlag behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder teilweise, ohne vorherige Benachrichtigung zu ändern, einzustellen oder auszusetzen, falls unvorhergesehene Umstände eintreten. Zu diesen Umständen zählen insbesondere, aber nicht ausschließlich, das Auftreten eines Computervirus, eines Programmfehlers, nicht autorisiertes Eingreifen Dritter, oder mechanische oder technische Probleme, die außerhalb der Kontrolle und Einflussmöglichkeit von androgon/audio media verlag liegen.

14) Verstößt ein Teilnehmer gegen diese Teilnahmebedingungen oder macht er unzutreffende Angaben, kann ihn androgon/audio media verlag von der Teilnahme ausschließen, ohne hierfür Gründe angeben zu müssen.

15) Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam, unzulässig oder undurchführbar sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen, unzulässigen oder undurchführbaren Klausel treten Regelungen, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen. Etwaige Rechte aus dem Rechtsverhältnis, das diesen Teilnahmebedingungen zu Grunde liegt, sind für den Teilnehmer nicht auf Dritte übertragbar. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

16) Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

B) Datenschutzerklärung: siehe audio media verlag und androgon unter „datenschutz”

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...