- androgon - http://www.androgon.com -

Die Adventure-Rally

[1]

IF YOU ARE NOT LIVING ON THE EDGE, YOU ARE SIMPLY TAKING UP SPACE“

Tajik Rally 2012 – Völlig neben der Spur

10.000 spannende, halsbrecherische und atemberaubende Kilometer von München nach Tadschikistan!

Du suchst das pure Abenteuer? Hier findest du es! Dein Team und Du auf einer 10.000 km langen Reise ins Ungewisse. Das Ziel: Das ferne Duschanbe, die Hauptstadt von Tadschikistan. Eines der höchstgelegenen und unbekanntesten Alpinländer auf diesem Planeten, auf dem Dach der Welt. Die Perser, Alexander der Große, Dschingiskan & Marco Polo haben es alle getan.

Die Tajik Rally im August 2012 war mit Sicherheit keinen Urlaub für Pauschalisten, sondern das pure Abenteuer für Individualisten. Die 10.000 Kilometer bis Tadschikistan sind voll von tollen Landschaften, Orten, Menschen, Erlebnissen. Und es ist einfach eine besondere Erfahrung, das alles ohne feste Route und steifes Rahmenprogramm zu erleben.

Denn nur so lernt man Land und Leute – und vor allem sich selbst und seine Grenzen – wirklich kennen. Sonst wäre es doch kein Abenteuer. Der besondere Reiz dieser Adventure-Rallye ist gerade, dass man sich auf nichts anderes als sich selbst verlassen konnte. Und auf die Hilfsbereitschaft der Menschen, durch deren Länder man fährt. Ganz ehrlich, wenn man mitten in der Wüste im Sand stecken bleibst – die Hände wund buddelt und das Wasser knapp wird – das ist schon eine Grenzerfahrung.

Die Tajik Rallye ist ein echtes Abenteuer – ohne Netz und doppelten Boden.

Tajik Rally 2013 startet am  11. August 2013!  Die Anmeldung [2] ist offen – noch gibt es Startplätze, also keine Zeit verlieren.

Bilder der Tajik Rally 2012:

http://youtu.be/osFqKmFUTg0 [11]

 

Die Tajik-Rallye in Stichpunkten

Dauer: 10,000km, 2 – 4 Wochen
Rally Car: bis 1.2 Liter Hubraum
Rally Bike: bis 250cc Hubraum
Startgebühr: 780,- € pro Team
 

Weitere Informationen zur Rallye unter: www.adventure-manufactory.com/tajik [12]

Tajik Rally 2013

http://youtu.be/0Us2RdTZ2dI [13]

 

Bildquelle / Quelle: Adventure Manufactory