Home » Abenteuer, Extremsport, Vorschau, Wettkampf

Deutschlands höchster Berg weckt Trailrunning-Fieber

18 Dezember 2012 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

SALOMON ZUGSPITZ ULTRATRAIL erstmals mit drei Distanzen – die Anmeldung ist eröffnet!

Zum dritten Mal versammeln sich Trailrunner aus aller Welt von 21. bis 23. Juni 2013 in Grainau am Fuße der Zugspitze, um Deutschlands höchsten Berg zu umrunden. Die Anmeldung zum SALOMON ZUGSPITZ ULTRATRAIL ist erst seit sechs Tagen geöffnet und schon jetzt sind 297 Startplätze an Teilnehmer aus 19 verschiedenen Nationen vergeben.

Nicht weniger als 100 Kilometer und 5.420 Höhenmeter gilt es in der Königsdisziplin, dem SALOMON ZUGSPITZ ULTRATRAIL, an einem Stück zu absolvieren. Aber auch der etwas kürzere SUPERTRAIL von Leutasch nach Grainau hat es in sich und fordert mit seinen 68,8 Kilometer und 3.120 Höhenmeter den Läufern einiges ab. Etwas entspannter geht es beim neuen BASETRAIL zu, der im kommenden Jahr in Mittenwald seine Premiere feiert. Obwohl hier immer noch rund 35,6 Kilometer und 1.892 Höhenmeter bis ins Ziel zu absolvieren sind, bietet er die ideale Gelegenheit, erste Rennerfahrung zu sammeln oder aber einmal so richtig auf’s Gas zu drücken.

Ein Konzept, das in der Trailrunning-Szene gut ankommt und von Jahr zu Jahr mehr Teilnehmer an die Zugspitze lockt. Auch in Mittenwald ist die Begeisterung über die positive Entwicklung der Veranstaltung groß. „Mittenwald war schon in den vergangenen Jahren eine wichtige Zwischenstation für die Teilnehmer des SALOMON ZUGSPITZ ULTRATRAILS. Umso mehr freut es uns, dass wir nun auch als Startort mit dabei sein können. Unsere Region eignet sich bestens für Laufsportveranstaltungen und hat gerade für Trailrunner einiges zu bieten“, so Sabrina Blandau, stellvertretende Tourismusdirektorin von Mittenwald.

Mit dabei sein kann beim SALOMON ZUGSPITZ ULTRATRAIL grundsätzlich jeder, die Fakten der Strecken sprechen ohnehin für sich. Erfahrung in hochalpinem Gelände sowie sehr gute koordinative Fähigkeiten sind darüber hinaus unerlässlich und erfordern eine gute Vorbereitung. Auch in diesem Jahr ist der SALOMON ZUGSPITZ ULTRATRAIL wieder offizieller Qualifikationslauf für den „Utra Trail du Mont Blanc“. Für Finisher der Ultra-Distanz gibt es drei Punkte, wer beim Supertrail ins Ziel kommt erhält zwei Punkte.

Die Fakten zum SALOMON ZUGSPITZ ULTRATRAIL 2013

  • Termin: 21. – 23. Juli 2013
  • Startorte: Grainau, Leutasch, Mittenwald
  • Distanzen: Ultratrail (100 km / 5.420 Hm), Supertrail (68,8 km / 3.120 Hm), Basetrail (35,6 km / 1.892 Hm)
  • 6 Wertungs-Kategorien: Men,  Women, Master Men / Master Women (über 40 Jahre), Senior Master Men / Senior Master Women (über 50 Jahre)
  • Anmeldung & weitere Infos: www.zugspitz-ultratrail.com

 

http://youtu.be/UY4oz_5nr_8

 

Quelle: PLAN B event company GmbH

Fotos: PLAN B event company GmbH , Kelvin Trautmann

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...