Home » Film, Männerromantik

Goodbye, Johnny

5 September 2010 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Abenteuerfilm, Deutschland 1939; Charlotte Susa, Hilde Sessak, Peter Voss

Wasser für Canitoga

Besonders das Finale wird unvergesslich bleiben…

Im Jahr 1905 baut Ingenieur Oliver Montstuart in Kanada mit Hunderten von Arbeitern an einer Wasserleitung, die in die Stadt Canitoga führen soll. Zahlreiche Sabotageakte werfen das Projekt ständig zurück. Ausgerechnet Montstuart wird dafür verantwortlich gemacht. Der Beschuldigte flieht in die Berge und verdreht der Frau des Chefingenieurs den Kopf. Unter dem Namen Nicholsen kehrt er nach Canitoga zurück und setzt jetzt alles auf eine Karte. Nach einem weiteren Sabotagefall opfert Montstuart sein Leben, um das Brechen des Staudamms zu verhindern.

Dass der Film seinerzeit ein Erfolg wurde, lag unter anderem an dem Song „Goodbye, Johnny“, den Hans Albers in der Hauptrolle zum Besten geben durfte. Der blonde Hans von der Waterkant einmal mehr als großartiger, tragischer und gebrochener Held…

(vz)

Warner Home Video – DVD

ASIN: B0009NSARI

http://www.youtube.com/v/4rR-SL3OCMU

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...