Home » Männerspielzeug, Motorwelt, Photographie, Vorschau

GIRLS & LEGENDARY US-CARS 2014

20 September 2013 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken
Girls_2014_Wochenkalendarium.indd

CarlosKella_Kalender_Girls_USCars_2014 COVER

 

GIRLS & LEGENDARY US-CARS in der 6. Runde | Wochenkalender 2014

Der kultige Wochenkalender mit 52 Kalenderblättern „Girls & legendary US-Cars“ von Carlos Kella erscheint dieses Jahr bereits zum sechsten Mal in Folge. Wieder mit über 30 Fahrzeugen und über 20 Modellen: Black Bone Bunny, Cleo Viper, Dante Posh für BIKINIRAMA®, Frau Pepper, Go-go Amy, Grace Hall, Heather Holliday, Jennifer Hoes, Julia Barracuda, La Viola Vixen, Lena Ebel, Leolilly für BIKINIRAMA®, Melli Mell, Missy Queen gonna die, Monique Montiniere, Nadja-Catarina Dragovic, Nina von Horn, Schnute, Sophie Lee Galore, Tronicat la Miez, Valerie Virgin und Zombierella von den Messer Chups.

DER FOTOGRAF CARLOS KELLA

Carlos Kella lebt und arbeitet in Hamburg. Nach Schule und Studium ist er seit über 20 Jahre in den Bereichen Art Buying, Beratung und Produktion als Kommunikationswirt in der Werbebranche tätig. Schon während dieser Zeit spielte die Fotografie für Kella eine große Rolle. 2007 wurde aus der Leidenschaft Berufung, im selben Jahr folgte die Herausgabe eines ersten Bildbandes. Es schlossen sich weitere Publikationen und Ausstellungen an.

Seine künstlerischen Arbeiten werden von amerikanischen Fahrzeugen der 40er, 50er, 60er und 70er Jahren dominiert, die er in seinen Werken mit Frauen in besonderen Dessous kombiniert. Das resultiert aus der Liebe des Künstlers zu extravaganten US-Cars und zur starken, unabhängigen Frau, die ihre Weiblichkeit genießt und mit einem Augenzwinkern inszeniert. Das Ergebnis lässt die zusammengestellten Teile eines Ensembles zu einem Bild mit einer Geschichte verschmelzen, in der die „Objekte“ in den Hintergrund treten, die Gesamtkomposition, Bildaufteilung, Fläche, Farbe und das harmonierende Miteinander die Blicke des Betrachters binden.

Eine Auswahl dieser Sammlung wird seit 2009 in Kalendern veröffentlicht, die in den Medien ebenso für Aufsehen sorgen wie in der Oldtimer-Szene für Begeisterung (Girls & legendary US-Cars).

Neben den künstlerischen Arbeiten zeigt Carlos Kella sein Fingerspitzengefühl für den Augenblick auch in den Bereichen Advertising/Corporate, Produkt- und Imagefotografie, bei klassischen Portraits und Dokumentationen. Zu seinen Kunden gehören bundesweit Agenturen, Direktkunden aus der Industrie, Dienstleistung-/Handelsunternehmen, Gastronomiebetriebe, Institutionen und Verlage.

www.carloskella.com /// www.facebook.com/carloskella

Das Vorwort von Ralf Becker // Co-Founder & Editor in Chief Chromjuwelen.com

Verchromter Voyeurismus

„Girls & Legendary US Cars“ und Chromjuwelen verbindet viel mehr, als es der Titel von Carlos’ jährlichem Werk vermuten lässt. Sicher, auf den ersten Blick sind es die Chromjuwelen in Carlos Arbeiten, die das Vehikel zwischen seiner bunten Damenriege und uns darstellen. Aber eigentlich geht die Seelenverwandtschaft viel tiefer. Die Gemeinsamkeit zwischen unseren Fetischen — Carlos Pin-up- und Burlesque-Passion und unserer Autoleidenschaft — besteht viel mehr darin, dass wir beide auch eine bestimmte Art von Voyeurismus bedienen. Oftmals provokant überzeichnet, mit Vorurteilen spielend, bunt und schrill. Aber immer mit der Absicht, zu porträtieren und zu inspirieren — ohne zu werten.

Carlos erlaubt dem Betrachter, auf 52 Seiten wie durch ein Schlüsselloch in eine Welt zu sehen, die ihm sonst häufig verschlossen bleibt. Zu schwer wiegen die vermeintlichen Vorurteile, zu groß ist der Respekt, als dass man sich trauen würde, öffentlich ein buntes Pin-up- oder Burlesque-Modell in allen schillernden Details zu studieren. Carlos Fotoarbeiten aber ermöglichen genau das. Mit den abgebildeten Fahrzeugen, den Chromjuwelen, verhält es sich genauso. Zwar gibt es genug Möglichkeiten, entsprechende Exponate zu bewundern, aber dennoch ist die Scheu häufig zu groß, als dass man unbekümmert Kontakt aufnehmen würde. Ganz klar — der selbstbewusste Fuhrpark, den Carlos abbildet, ist speziell, extrovertiert, laut und teilweise überzeichnet. Doch wer die Chromjuwelen kennt, der weiß, dass wir eben genau diese Facetten an den US-Cars schätzen. Wie das Salz in der Suppe, quasi als Gegengewicht zu den ansonsten traditionellen und häufig konservativ versteinerten Autowelten.

Carlos beweist seit Jahren, dass er kein Fotograf ist, der ein Thema illustriert, nur weil es gerade en vogue ist. Vielmehr ist Carlos mit seiner Welt verwurzelt. Er ist ein Mittler, dem man vertraut — weil er eben nicht dadurch glänzen will, dass er bestimmte Vorurteile ausschlachtet und ausstellt.

Und der Erfolg seiner vorangegangenen Publikationen gibt ihm mehr als Recht.

Ralf BeckerCo-Founder & Editor in Chief

 

Kalender_AusschnittGIRLS & LEGENDARY US-CARS

ISBN: 978-3-949740-06-6

Fotografie: Carlos Kella

Vorwort: Ralf Becker (Chromjuwelen)

Format: 42 x 30,7 cm

Umfang: 56 Blatt, davon 52 Kalenderblätter

Bindung: Wire-O-Bindung in schwarz

Preis: EUR 29,90 (inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten)

Erhältlich bei WWW.SWAY-BOOKS.DE

 

Der Verlag SWAY Books – WITH HEAD, HEART & HEELS

SWAY Books ist ein im Hamburger Oberhafenquartier ansässiger Verlag mit den Schwerpunkten der Fotokunst aus den Bereichen der Motor-Kultur, Fetisch-, Fashion- und Erotikfotografie, die dem „Modern Pin-up“ zuzuordnen ist. Das Sortiment reicht von Wandkalendern über Fotobände bis hin zu Postkartenbüchern.

SWAY Books UG (haftungsbeschränkt) | Stockmeyerstr. 41-43 // Oberhafenquartier | D-20457 Hamburg

Tel:  +49(0)4 -27163693 | Fax: +49(0)40-27163699 | E-Mail: info@sway-books.de

Web: www.sway-books.de | Facebook: www.facebook.com/swaybooks

Unsere Produkte erhalten Sie im gut sortierten Buchhandel oder in unserem Webshop

 

Quelle: Carlos Kella | Bildquelle: Carlos Kella

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...