Home » Lifestyle, Vorschau

Wenn der Weihnachtsengel rote Ohren bekommt….

21 November 2013 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Lavelie_Wundertuete1
Lavelie präsentiert erotische Weihnachtsüberraschung
Es muss nicht immer an der winterlichen Kälte liegen, wenn ein Engelchen rote Ohren bekommt.
Möglicherweise war es neugierig und hat in eine Wundertüte zum Fest der Liebe von Lavelie geschaut. Gefunden hat es sinnliche Überraschungen für eine heiße  Weihnachtsparty zu zweit. Das Set für Paare enthält zum Beispiel Massageöl, Handfesseln, Augenbinden, Bodypainting-Farben und vieles mehr.

Wer sich fragt, ob das heiligste aller Feste überhaupt Raum für intime Zweisamkeit bietet, für den hat Katrin Schumann, Geschäftsführerin des Erotikportals Lavelie die richtige Antwort: „Natürlich ist es wichtig, während der Bescherung mit Familie und Freunden nur eine diskrete Andeutung zum Geschenk zu machen. Wenn wieder ein bisschen Ruhe eingekehrt ist, steht der sinnlichen Erholung vom Weihnachtsstress nichts mehr im Weg.

Da bekommt der fromme Wunsch „Fröhliche Weihnachten“ doch gleich eine ganz neue Bedeutung.

Übrigens: Wer wissen möchte, was Weihnachten und Rentiere miteinander zu tun haben, sollte sich mit der Bestellung beeilen. Die ersten zwanzig Wundertüten enthalten eine echte Überraschung!

Die Wundertüten können unter http://www.lavelie.de/ bestellt werden.

Und wer nicht unter den glücklichen ersten zwanzig ist, lässt sich auf http://www.lavelie.de/ inspirieren.

Für ihn….

Lavelie+DE_Logo

Für beide…

Über Lavelie.de:
Lavelie ist ein Online-Shop mit Sitz in Bremen, der erotische Lifestyle-Artikel für Frauen und Männer anbietet. Nach seiner Gründung im Juni 2011 ging der Shop Ende Dezember 2011 online. Sein Sortiment umfasst zahlreiche Erotik-Artikel, darunter auch Produkte bekannter Marken wie FunFactory und Durex. Im Mittelpunkt steht das Einkaufserlebnis. Das Team um Geschäftsführerin Katrin Schumann spürt regelmäßig Trends auf und ist immer auf der Suche nach Neuheiten. Jederzeit beantwortet es am Telefon sowie per E-Mail Fragen zu Waren und Bestellvorgängen. Diskretion beim Einkauf von Erotikprodukten ist für das Unternehmen selbstverständlich. Die Produkte werden mit einem neutralen Absender verschickt, so dass weder Postboten noch Nachbarn Rückschlüsse auf die Herkunft des Pakets ziehen können.

 

Quelle | Bildquelle: http://www.lavelie.de/

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...