Home » Ausrüstung, Extremsport, sport, Technik, Vorschau

NIGHT of the JUMPs

17 Januar 2014 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Rollei S-30 WiFi_black

NIGHT of the JUMPs aus der Fahrerperspektive | Rollei Actioncam begleitet die FMX-Serie 2014

Am 17. und 18. Januar 2014 startet die NIGHT of the JUMPs-Tour in Linz in eine neue Saison und Rollei unterstützt die sportlich extremste Freestyle Motocross-Serie der Welt auch in diesem Jahr als Sponsor. Die Tour, die 2001 in Deutschland gegründet wurde, hat weltweit die Freestyle Motocross-Szene maßgeblich mitgeprägt: Mehr als zwei Millionen Zuschauer auf über 250 Veranstaltungen in 22 Ländern auf vier Kontinenten zeigen, wie Hochleistungssport verpackt in einer faszinierenden Show die Massen elektrisiert. Schon seit 2006 wird im Rahmen der NIGHT of the JUMPs der offizielle FIM Freestyle Motocross World Champion ermittelt. Sehenswerte Action voller Hochspannung – dabei kommt die Rollei Actioncam während der verschiedenen Wettbewerbe zum Einsatz und sorgt für atemberaubende Bilder aus der Fahrerperspektive. In Deutschland macht die NIGHT of the JUMPs Tour dieses Jahr in Berlin, München, Mannheim, Köln und auf Schalke Station.

Die Rollei Actioncam S-30 WiFi mit Full-HD-Video-Auflösung und Einzelbildfunktion bietet Live-Video-Streaming per App für iOS und Android, um in Echtzeit auf die Videos und Fotos der Kamera zuzugreifen. Wie bei Rollei üblich, ist die Actioncam S-30 WiFi mit einem umfangreichen Zubehör-Paket ausgestattet und ab Mitte Februar für eine unverbindliche Preisempfehlung von 129 Euro im Handel erhältlich.

Für Extremeinsätze wie Mountainbiking, BMX-Riding oder auch Skydiving bietet das universelle Halterungssystem Rollei BIKE PROmount mit patentiertem Verriegelungsmechanismus festen Halt für Actioncams und DSLR-Kameras mit 1/4“-Gewinde. Der aus hochwertigen Materialien gefertigte PROmount passt wie jedes Zubehör von Rollei auch für alle GoPro-Modelle und kann für 179 Euro UVP ebenfalls ab Januar im Handel bezogen werden.

Über NIGHT of the JUMPs:
Die NIGHT of the JUMPs ist die älteste internationale Freestyle Motocross Serie weltweit. Mit Events in mehr als 20 Ländern auf 4 Kontinenten hat sie seit 2001 mehr als 2,0 Millionen Zuschauer begeistert. Im Rahmen der NIGHT of the JUMPs wird seit 2006 die offizielle FIM FREESTYLE MX WORLD CHAMPIONSHIP ausgetragen. Die NIGHT of the JUMPs ist in mehr als 140 Ländern im TV zu sehen und verfügt über zahlreiche Plattformen zur weltweiten Kommunikation mit einer wachsenden Zielgruppe. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://nightofthejumps.com/home.jsp

Über Rollei:
Die Geschichte von Rollei begann 1920 in einer Braunschweiger Werkstatt. Mit der zweiäugigen Rolleiflex, einer richtungsweisenden Rollfilmkamera, begründete Rollei in kurzer Zeit seinen Weltruf als Präzisionshersteller, wurde zur Kultmarke und prägte in den 50er und 60er Jahren einen eigenen Fotostil. 2007 erwarb die RCP-Technik GmbH, mit Sitz in Hamburg, die europaweiten Rollei Markenlizenz-Rechte und vertreibt seitdem die Rollei Consumer-Produkte mit wachsendem Erfolg. Aktuell sind die Rollei-Produkte in mehr als zwanzig europäischen Ländern auf dem Markt präsent. Die aktuelle Rollei-Produktpalette umfasst Digitalkameras, Camcorder, Action-Camcorder, digitale Bilderrahmen, DiaFilmScanner, Fotopro-Stative sowie Foto- und iPhone Zubehör. Der neue Premium-Status, den Rollei-Kunden nach dem Kauf von mindestens drei Zubehör-Produkten per Registrierung erhält, eröffnet den Kunden eine weltweit gültige Austauschgarantie von 48 Stunden in West-Europa und 72 Stunden weltweit*. Zudem erweitert Rollei seinen Kundenservice durch eine 5-Jahres-Garantie auf hochwertiges Zubehör und durch eine spezielle Hotline für Actioncam-Halterungen.
*vorbehaltlich Verzögerungen, die besonders an Wochenenden entstehen können, beispielsweise durch Zoll, Einfuhrbestimmungen oder allgemein längeren Lieferzeiten von Transportunternehmen.

Quelle und Bildquelle: onechocolate communications, München | http://www.onechocolatecomms.de/

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...