Home » Jazz, Musik, Veranstaltung

Swing on Snow

26 Februar 2014 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Musik im Schnee 2_-®Seiser Alm MarketingSwingen, jazzen und tanzen auf der größten Hochalm Europas
Neue Bands begeistern beim Seiser Alm „SWING ON SNOW WINTER-MUSIC-FESTIVAL“

Jazzmusik auf der Hütte, Soul auf der Piste oder traditionelle Takte abends im Hotel:
Vom 2. bis zum 9. März 2014 sorgen acht Bands in der Ferienregion Seiser Alm beim Swing on Snow WinterMusicFestival von früh bis spät für Stimmung. Bereits zum neunten Mal bringen die Musikgruppen und Sänger aus mehreren Nationen Jung und Alt in Schwung und unterhalten Pistensportler sowie Musikliebhaber gleichermaßen. Einmal im Jahr treffen sich Musikgruppen und Interpreten aus dem ganzen Alpenraum auf der Seiser Alm zum Swing on Snow und begeistern acht Tage lang Einheimische und Gäste mit einem bunten Mix aus Klassik, Pop, Soul, Jazz und traditioneller Volksmusik. Gespielt wird sowohl vormittags und
nachmittags als auch abends auf Hütten und in Hotels auf der Seiser Alm, in den Dörfern Kastelruth, Seis und Völs am Schlern und neu in diesem Jahr auch mitten auf der Piste. Sämtliche Konzerte sind kostenfrei und stehen allen Interessierten offen.
Mit von der Partie sind 2014 die „Innviertler Wadlbeisser“ – sieben österreichische Musiker, die Traditionelles mit Neuem und Klassisches mit Jazzigem zu verbinden wissen.

Für alle Volksmusikfreunde bietet die Musikgruppe „ALMA“ genau das Richtige: Die fünf jungen Musikerinnen und Musiker verstehen es geschickt, alt hergebrachte Melodien mit traditionellen Elementen zu kombinieren und so neue Arrangements zu
erschaffen. Im Laufe der Woche werden sich zudem das „Grossmütterchen HATZ Salon Orkestar“ mit außergewöhnlichen Jazzklängen und das „Dunavsko Trio“ die Ehre geben. Sie verbinden Musik aus dem Balkanraum mit Klezmer aber auch mit Jazz und verzaubern ihre Zuhörer so durch ein neues Klangerlebnis. Ein Heimspiel ist das Swing on Snow Festival für die „Nolunta’s“. Die sechs aus dem Grödnertal stammenden leidenschaftlichen Musiker, die mit ihrem Auftritt in der ZDF-Herbstshow 2013  bereits vor einem Millionenpublikum auftraten, fesseln ihre Zuhörer mit einer neuartigen Mischung aus Folk, Rock und anderen Musikrichtungen. Für alle Outdoorfans bietet das Swing on Snow ab diesem Jahr ein besonderes Highlight, denn musiziert wird 2014 erstmalig auch auf allen Pisten der Seiser Alm. Dafür ist die „Swing on Snow Band“ jeden der acht Festivaltage mobil auf der ganzen Hochalm unterwegs und sorgt mit Klassik, Jazz, Tango und Pop-Songs allerorts für Stimmung. Abgerundet wird das
abwechslungsreiche Programm durch die Bands „BiFunK“ und „Tire Bouchon“.

Los geht’s am Sonntag, den 2. März 2014 um 9.30 Uhr auf der Bergstation Seiser Alm

Rund um das Swing on Snow  WinterMusicFestival können Wintersportler 60 Pistenkilometer, 80 Kilometer gespurte Loipen, 30
Kilometer Wanderwege und sieben Rodelpisten genießen.

Alle weiteren Informationen zu den Bands, Terminen und Veranstaltungsorten gibt es unter www.seiseralm.it/swingonsnow.

Hintergrundinformation Seiser Alm:
Die Seiser Alm ist mit 56 Quadratkilometern die größte Hochalm Europas. Zwischen sonnigen 1.800 und 2.300 Metern Höhe findet sich am westlichen Eingangstor der Dolomiten — seit Juni 2009 UNESCO-Welterbe — eine der faszinierendsten Natur- und
Kulturlandschaften. Oberhalb der Orte Kastelruth, Seis, und Völs, eingerahmt von den Dolomiten-Gipfeln des Langkofel, Plattkofel, Schlern, Santner und Euringer -verwöhnt von jährlich 300 Sonnentagen- ist sie ein ideales Ziel für Winter- und
Sommer-Sportler, Familien mit Kindern, Ruhesuchende und Genießer.

 

Quelle: Wilde & Partner Public Relations | Seiser Alm Marketing
Bildquelle: ®Seiser Alm Marketing | ® Andrea Zecchini

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 4,67 out of 5)
Loading...