Home » Männerromantik, Technik

Navy goes Marktwirtschaft

5 Dezember 2010 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Wir stellen vor: HMS Invincible

Für alle die noch kein passendes Weihnachtsgeschenk für Ihren Liebsten haben, bietet die Royal Navy etwas außergewöhnlich romantisches. Der Flugzeugträger “Invincible” soll meistbietend verkauft werden.

Jene, die aufgrund der Weihnachtshektik nicht mal eben zum Marinestützpunk Porthmouth jetten können (dies bitte aber nur bis zum 10. Dezember), bietet die Royal Navy, den Falklandkrieg-Veteran über Internet an.

Hier einige Daten:
– Verdrängung: 20.300 Standard-Tonnen
– Länge: 210 Meter
– Breite 36 Meter
– Tiefgang 8,50 Meter
– Besatzung: 1110 Mann
– Antrieb: 4 Gasturbinen, 2 Wellen, 112.000 PS
– Geschwindigkeit: 30 Knoten (55,56 km/h)
– Reichweite 7000Seemeilen (ca. 13.000 km) bei 18 Knoten
Die Effektoren werden sicherlich nicht käuflich zu erwerben sein, ebenso die Fluggeräte.
Falls aufgrund von Platzmangel oder geringen Tiefgang ein Flugzeugträger doch ein Hauch zu unpraktisch sein sollte, so hat man die Möglichkeit über den britischen Anbieter DSA weitere ausgediente Militärbestände zu ersteigern.

Bis zum 5. Januar 2011 können Interessierte auf der Internetseite der Disposal Service Authority  noch mitbieten…

Wir wünschen viel Erfolg!

http://www.edisposals.com/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/Disposals-Public-Site/en_US/-/GBP/ViewApplication-DisplayWelcomePage

Bildquelle: maritimequest.com

(ts)

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...