Home » Zeitgeist

Lufthansa schafft Platz

2 Januar 2011 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Da lacht das Aktionärsherz. Die Lufthansa hat in Kooperation mit Recaro einen neuen Typus Sitz geschaffen. Er soll nicht nur 30% leichter sein als der Vorgänger, nein auch mit insgesamt vier Zentimetern mehr Beinfreiheit eine neue Dimension der Gemütlichkeit auf innereuropäischen Flügen schaffen. Die Frage ist natürlich, inwieweit sich die Gemütlichkeitsoffensive auf die Passagiere auswirkt. Denn trotz der neuen opulenten Beinfreiheit und trotz der europäischen Gleichmacherei gibt es doch differierende Perzentilenwerte beim Menschen. Die Durchschnittsgröße eines noch lebenden Italieners ist anders, als die eines noch lebenden Niederländers. Die Niederländer sind nämlich im Durchschnitt die Längeren. Und was ist eigentlich mit den Breiteren? Sei’s drum. Der Kranich wird es schon richten.

(sb)

Quelle: http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/Lufthansa-befoerdert-mehr-Passagiere-pro-Flieger-982342

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...