Home » Gesellschaft, Kommunikation, leben

Bouquet de fleurs

22 Februar 2017 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Jahrestag – Der Liebsten eine Überraschung machen

Der Jahrestag steht an. Und dir fehlt noch die passende Überraschung? Mit unseren Tipps für verschiedene Geschenk-Ideen wirst du garantiert eine Punktlandung hinbekommen. Sieh dich gleich in unseren Vorschlägen um und such‘ das Passende für deine Liebste aus.

Selbstgemachtes kommt immer gut an
Besonders gut kommen selbst gemachte Sachen an. Das kann ein Kuchen oder können selbst gebackene Muffins sein . Vielleicht stellst du auch Pralinen selbst her oder backst ein paar Kekse nach Großmutters Rezept. Wenn du gerne handwerklich aktiv bist, sorgen selbst gemachte Dekorationen für die Wohnung für Abwechslung. Diese reichen von einer neuen Tapete über einen Anstrich der Schlafzimmerwand bis zu einem selbst gemachten Schlüsselbrett. Wenn du weitere Favoriten im Geschenke basteln hast, umso besser: Deiner persönlichen Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Ein schöner Strauß Blumen weckt Frühlingsgefühle
Der Blumenstrauß ist der Klassiker unter den Geschenk-Ideen. Trotz seines langjährigen Status sorgt er auch heute noch immer wieder für Überraschung. Letzteres vor allem dann, wenn er unerwartet ankommt. So kannst du zum Beispiel online Blumen verschicken, die entweder zu Hause, auf der Arbeit oder an einem ganz anderen Ort für eine tolle Überraschung sorgen. Übrigens: Blumen gibt es auch im Abo – in diesem Fall kommt regelmäßig ein Überraschungsstrauß!

Kurze Auszeit zu zweit
Hast du das Gefühl, ihr beiden braucht eine Auszeit vom Alltag und den täglichen Verpflichtungen? Dann bietet sich ein Kurzurlaub an. Ein paar Tage in der Sonne wirken manchmal Wunder und verschaffen euch beiden Ruhe und Entspannung. Außerdem unternehmt ihr mal wieder etwas zusammen, was für die Beziehung von Vorteil ist. Wie wäre es mit einem Reiseziel wie zum Beispiel Mallorca oder Italien? Soll es nicht ganz so weit sein, kann es auch ein schönes Hotel an einem der vielen Ostseestrände oder auf Rügen sein.

Mit Gutscheinen den Alltag verändern
Du hast es nicht so mit Selbermachen und Geschenke-Klassiker sind auch nicht unbedingt dein Ding? Macht nichts! Ein selbst gemachtes Gutscheinbuch kommt bei den meisten Damen auch gut an. Besorge dir hierfür einen schönen Block oder eine schöne Kladde und gestalte mehrere Gutscheine, zum Beispiel für ein gemeinsames Frühstück im Bett, einmal Müll raustragen, staubwischen, abwaschen usw. Deine Liebste darf die Gutscheine nach und nach einlösen. So profitiert ihr beide von dem einfallsreichen Geschenk zum Jahrestag.

Bildquelle: © istock.com/laflor

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...