Home » Ausrüstung, produkte/services, sport, Vorschau

Wasserdichte Socken für die warme Jahreszeit

31 August 2017 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Die Super Thin Pro Socken sind die leichtesten wasserdichten und atmungsaktivsten 3-Lagen-Socken, die SealSkinz je entwickelt hat

 

Radfahrer in Mitteleuropa kennen das: An ein und demselben Tag ist alles drin – strahlend blauer Himmel mit Sonnenschein, Gewitter mit ausgiebigem Regen oder gleich ein heranziehendes Tiefdruckgebiet, das rund 10 Grad Temperaturabkühlung mit sich bringt.
Für eben diese Bedingungen hat SealSkinz nun eine Socke entwickelt, die wahrlich alles kann: Die Super Thin Pro Socke ist rund ein Drittel dünner und leichter als die bislang dünnste Socke im Sortiment. Das wurde durch das neue Innenfutter aus Bambusfasern erreicht. Damit passt der Fuß nun in (fast jeden) Schuh, egal ob Rennrad-, MTB- oder Alltagsschuh. Dank wasserdichter Membran schützt sie zuverlässig vor nassen Füssen, wenn man vom Gewitter überrascht wird, bei
Bachdurchfahrten oder vor Spritzwasser. Die Membran und die verwendeten Materialien sind höchst wasserdampfdurchlässig und machen die Socke sehr atmungsaktiv. Mit den Super Thin Socken sind  wärmere Temperaturen für die Füße kein Thema mehr. Das sehr weiche Bambus-Innenfutter transportiert die Feuchtigkeit nicht nur sehr schnell in die äußeren Schichten der Socke, es schmiegt sich auch perfekt am Fuß an und garantiert höchsten Tragekomfort.

 

Produktdetails:

  • Superdünn: 33% leichter als wasserdichte „Thin“ SealSkinz Socken
  • Stretchdry-Technologie: Eine patentierte Mikro-Schweiß-Technologie erlaubt es, Innenlage,hydrophile Membran und Außenseite so miteinander zu verbinden, dass ein elastisches und100% wasserdichtes, winddichtes und atmungsaktives Gewebe entsteht
  • Mit Hydrostop-Technologie: Ein silikonfreies, BPA-freies Hydrostop-Tape am Bund sorgt füreine zusätzliche Barriere gegen Wassereintritt
  • Das natürliche, umweltfreundliche Bambusinnenfutter trägt sich angenehm auf der Haut undsorgt für hervorragende Feuchtigkeitsregulierung
  • Eine Hohlfaserkonstruktion und die hochwertige Membran liefern fantastischeAtmungsaktivität und Klimaregulierung
  • Anti-mikrobielle Eigenschaften verhindern Bakterienbildung und Geruch

Erhältlich in schwarz, koralle und neongelb, als Ankle oder Mid Length Socke, Größen: S – XL
UVP: Super Thin Pro Ankle Socke mit Hydrostop: 45 € | Super Thin Pro Mid Socke mit Hydrostop: 48 €

 

Super Thin Ankle und Super Thin Mid Sock:
Die günstigen Einsteigermodelle bei den superdünnen, wassserdichten Socken. Aufgebaut wie die Pro-Modelle, aber ohne Hydrostop. Geeignet für eine Vielzahl an Einsatzbereichen vom Wassersport wie Kanuoder Kajak über Reiten, Running, Wandern und vieles Andere mehr.
Hohe Atmungsaktivität gepaart mit 100% Wasserdichte und perfekter Passform.
UVP: Super Thin Ankle Socke: 30 € | Super Thin Mid: 35 €


Die SealSkinz-Technologien:

  • Stretchdry-Technologie: Eine patentierte Mikro-Schweiß-Technologie erlaubt es, Innenlage, hydrophile Membran und Außenseite so miteinander zu verbinden, dass ein elastisches und 100% wasserdichtes und atmungsaktives Gewebe entsteht.
  • Anti-Slip: Das Futter ist so befestigt, dass es nicht verrutschen kann, um in Handschuhen einen perfekten Grip zu gewährleisten. Das erleichtert auch das An- und Ausziehen.
  • Merinowolle: Jede Faser kann bis zu einem Drittel ihres Gewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich nass und klebrig anzufühlen. In unseren Socken und Handschuhen wird die Feuchtigkeit dann durch die Membran nach außen transportiert, um dauerhaft trocken und warm zu halten. Die Innenlage aus Merinowolle leitet Schweiß ab und hält die Füße zuverlässig warm und trocken. Außerdem hat sie ein unschlagbares Geruchsmanagement.
  • Bambus-Futter: Bambus ist eine extrem leistungsfähige und nachhaltige Faser. Es ist anti-statisch, anti-fungal, ist 100% biologisch abbaubar und wirkt natürlich antibakteriell, was die Geruchsbildung reduziert. Die Bambusfasern sind extrem weich und angenehm auf der Haut. Viele Menschen, die allergisch auf andere natürliche Fasern, wie Wolle oder Hanf reagieren, haben mit Bambusfasern keinerlei Probleme. Eine spezielle Konstruktion der Bambusfasern mit überlappender Faserstruktur lässt kleine Lücken im Gewebe, was einen noch besseren Feuchtigkeitstransfer und Belüftung begünstigt. In Kombination mit unserer wasserdichten Membran nimmt Bambus die Feuchtigkeit schnell von der Haut auf und transportiert diese durch die Membran nach draußen. Dadurch bleibt es immer angenehm und trocken, auch bei schweißtreibenden Aktivitäten.
  • Hydrostop: Hierbei handelt es sich um eine weltweit einzigartige, Silikon- und Latexfreie Wasserbarriere am Sockensaum, die das Eindringen von Wasser von oben wirkungsvoll verhindert.
  • Touchscreen friendly: Eine Applikation an Daumen und Zeigefinger von Handschuhen ermöglicht das Bedienen von Smartphone, GPS oder Kamera.

 

Über SealSkinz Ltd.
SealSkinz Ltd. mit Sitz in King’s Lynn, Norfolk, ist Erfinder und Hersteller der ersten 100% wasserdichten, atmungsaktiven Socke. Das britische Unternehmen, das neben der patentierten Socke auch technologisch höchst innovative Handschuhe und Kopfbedeckungen auf den Markt bringt, ist führend in der Entwicklung und Produktion wasser- und winddichter sowie atmungsaktiver Produkte. Die SealSkinz-Produkte finden nicht nur im Profi- und Freizeitsport, wie Radfahren, Bergsteigen, Reiten, Wandern, Jagen und Fischen, sondern auch in der puren Anwendung, dem Aufenthalt in der Natur, ihre überzeugten Konsumenten. Das Distributionsnetz
umfasst derzeit neben dem Mutterland Großbritannien über 20 Länder. So unter anderem Deutschland, Österreich, Benelux, Skandinavien, Italien, Südafrika und die USA.

 

Quelle und Bildquelle:

*Outdoor Relations*  – Johannes Wessel / Caro Opp / Dr. Barbara Hopf | SealSkinz
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...