Home » Abenteuer, Alpin-Event, Extremsport, Veranstaltung, Vorschau

ARC’TERYX ALPINE ACADEMY 2018

27 Februar 2018 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Vier Tage, 400+ bergbegeisterte Teilnehmer, 120+ Bergführer, 30+ Top-Athleten – die Arc’teryx Alpine Academy, Europas größtes Alpin-Event, findet im Herzen von Chamonix-Mont-Blanc statt!

Vom 5. bis 8. Juli versammeln sich über 500 Bergsteiger, Bergführer und professionelle Athleten aus der ganzen Welt bei der Arc’teryx Alpine Academy 2018. Platziert in der Wiege des europäischen Bergsteigens, bietet die siebte Ausgabe des beliebten Alpin-Events wieder eine spannende Plattform für den Bergsport. Anfänger und Experten gleichermaßen können ihre alpine Erfahrung und bergsteigerisches Können in erstklassigen Schulungen und bei unvergesslichen Erlebnissen vor traumhafter Kulisse verbessern. Die Anmeldung beginnt am 21. März um 15:00 (MEZ).

Hauptbestandteil der Arc’teryx Alpine Academy sind die von Bergführern und Athleten angeleiteten Schulungen (Clinics) die ein tolles Lernerlebnis mit bleibendem Mehrwert bieten. Bergsportler aller Levels können hier ihr jeweiliges Niveau in den vielen Spielarten des Bergsports wie z.B. Bergsteigen, Klettern, Skibergsteigen, Trail Running und Kameraden-Rettung zu verbessern.

Dieses Jahr können die Teilnehmer aus mehr als 30 hochkarätigen Schulungen (unterschiedlicher Könnensstufen) an legendären Schauplätzen wie Les Grand Montets, l’Aiguille du Midi, Brevent und dem Mer de Glace wählen. Einige Kursinhalte werden an den drei Academy-Tagen mehrmals abgehalten Über 120 Bergführern und mehr als 30 professionellen Athleten wie Nina Caprez, Will Gadd, Thibaud Duchosal und Ines Papert leiten die Kurse der Academy.

Unter den erweiterten Schulungen in diesem Jahr gibt es unter anderem Trail Running in weiteren Könnensstufen, Aktionen zum Umweltschutz und Mehrseillängen mit Übernachtung im Portalegde. Einen detaillierten Überblick zum Angebot gibt es ab 7. März auf chamonix.arcteryxacademy.com.

Die Arc’teryx Alpine Academy organisiert sich im ‚Alpine Village’ im Herzen von Chamonix. Der beliebte Place Balmat wird zum betriebsamen Zentrum des Events und bietet ein tägliches Programm mit Open Air Master Classes, einer Filmnacht mit Weltpremieren, Konzerten, Athleten Demos, Kletter- und Boulderwänden, Produkt-Tests und vielen weiteren Aktivitäten der Academy-Partner. Das ‚Alpine Village’ ist somit der Hotspot für alle Bergbegeisterten, die die besondere Stimmung der Arc’teryx Alpine Academy 2018 genießen wollen.

Termine:

Am 7. März werden Details zu allen Schulungen auf chamonix.arcteryxacademy.com bekannt gegeben.

Am 21. März um 15:00 (MEZ) beginnt die Anmeldung für die Schulungen auf chamonix.arcteryxacademy.com

Aktuelle Infos und Neuigkeiten auf den Social Media Kanälen:

youtube.com/arcteryx.

 

Über ARC’TERYX

Arc’teryx Equipment ist ein Hersteller technischer Bekleidung und Ausrüstung mit Sitz in North Vancouver, Kanada. Das Ziel ist, Design und handwerkliches Können zu leistungsfähigen Produkten zu vereinen. Immer wieder entwickelte Arc’teryx Verarbeitungstechnologien, die neue Industriestandards setzten. Ein einzigartiges Entwicklungs-Center und Produktionsstätten am Ort garantieren Ausrüstung, die funktioniert wenn man sie braucht. Arc’teryx ist in mehr als 3.000 Läden weltweit erhältlich, darunter 21 Marken-Stores. www.arcteryx.com Der Markenname Arc’teryx ist inspiriert vom Archaeopteryx Lithographica. Evolution in Action.
Der Markenname Arc’teryx ist inspiriert vom Archaeopteryx Lithographica. www.arcteryx.com

 

 

 

Quelle/Bildquelle: Kern Gottbrath Kommunikation, www.arcteryx.com

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...