Home » Film, gewinnspiele, Homeentertainment, Vorschau

GAUGUIN | Gewinnspiel

8 März 2018 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

GAUGUIN – ab 8. März als DVD, Blu-ray und Digital erhältlich

androgon.com hat den Film bereits gesehen uns ist begeistert!

Lassen Sie sich von Vincent Cassel ab dem 8. März in das Leben des großen und einzigartigen Künstlers Paul Gauguin entführen. Reisen Sie im bildgewaltigen Biopic GAUGUIN in die Ferne und erfahren Sie mehr über das eindrucksvolle Leben des gleichnamigen Ausnahmekünstlers, seine Flucht aus der Erfolglosigkeit und seiner Suche nach dem Paradies.

Paul Gauguin, verstoßen von der französischen Gesellschaft und abgelehnt von den Menschen auf der Insel, führt ein Leben in finanzieller Not und innerer Zerrissenheit. Als obsessiver Künstler, stets getrieben von dem Wunsch, mit gesellschaftlichen Konventionen zu brechen, schafft er in der Wildnis von Tahiti für seine Zeit außergewöhnliche Kunstwerke. Mit viel Ausdruckskraft und Sensibilität verkörpert Vincent Cassel diese innere Gebrochenheit und den ambivalenten Charakter Gauguins in Edouard Delucs gleichnamigem Erstlingswerk.

Anläßlich des Home Entertainment Starts von

GAUGUIN

am 8. März 2018

verlost

androgon men’s magazine

2 Blu-ray Disks zum Film „GAUGUIN“

Wer also mitmachen will, einfach eine Email
an GAUGUIN-gewinnspiel@androgon.de
mit Angabe von Namen und Adresse und los geht’s!

androgon wünscht viel Erfolg!

Filminhalt:
Tahiti, 1891. Der französische Künstler Paul Gauguin hat sich in sein selbsterwähltes Exil nach Französisch-Polynesien zurückgezogen. Er lässt sich vom Dschungel verschlucken, trotzt Einsamkeit, Hunger und Krankheit. Während seinen Erkundungstouren über die Insel trifft er auf die junge Eingeborene Tehura, die seine Muse und auch Modell seiner bekanntesten Gemälde werden wird. Als freier Mann in der Wildnis, fernab der Politik und Regeln eines zivilisierten Europas, entwickelt er einen neuen Stil des Malens.

.

androgon.com Rezension:
Der Künstler und Maler Paul Gauguin, 1848 in Paris geboren, gehörte zu den bedeutendsten französischen Künstlern seiner Zeit. Während seine Kunstwerke zu dieser Zeit kaum Beachtung fanden, gehören sie heute zu den teuersten und begehrtesten Sammlerstücken. Erst nach seinem Tod stieg der Sammlerwert seiner Gemälde. Zeit seines Lebens verbrachte Paul Gauguin in Armut.
Der Film „Gauguin“, von Edouard Deluc, beschreibt nun das unglaublich spannende Leben dieses einzigartigen Künstlers.

Alles beginnt in Frankreich. Paul Gauguin, gespielt von Vincent Cassel, lebt dort ein sehr einfaches Leben. Er arbeitet hart, um sich und seine Familie zu ernähren, will jedoch eigentlich nur eins: Malen. Doch seine Bilder gefallen kaum einem und so scheint es, als sei sein Berufswunsch des Künstlers weit entfernt. Doch dann entscheidet sich Gauguin zu einem drastischen Schritt. Er will weg.
Seine Idee ist es, nach Tahiti, in Französisch-Polynesien, auszuwandern, um dort wieder neue Inspiration zu finden. Ein äußerst radikaler Schritt in der damaligen Zeit. Die Überfahrt kostet eine Menge Geld und ist gefährlich. Keiner seiner wenigen Freunde will mit ihm gehen, zu groß sind das Risiko und die Kosten. Auch seine Frau und sein Kind bleiben zurück.
In Tahiti angekommen, wird es für Paul Gauguin jedoch keineswegs leichter. Anfangs erhält er noch ein wenig Unterstützung aus Frankreich, doch als seine Frau ihm in einem Brief mitteilt, dass sie ihn verlässt, versiegt der Kontakt in seine Heimat fast komplett. Auf Tahiti ist die Armut nun noch größer, denn es gibt kaum einen Job für ihn. Für seine unzähligen Leinwände muss er Schulden aufnehmen. Doch all das ist ihm egal, denn er malt den ganzen Tag und ist durch die Gegebenheiten in Französisch-Polynesien inspiriert. Als er nun noch die Tochter eines lokalen Stammeshäuptlings heiratet, scheint sich sein Leben auf Tahiti zu wenden. Doch am Ende stehen weiterhin die Geldprobleme über Paul Gauguin.

Der Film „Gauguin“ stellt auf großartige Weise das problematische Leben dieses Ausnahmekünstlers dar. Liebe, Geldprobleme, Heimweh und seine unglaubliche Leidenschaft für das Malen werden von Vincent Cassel auf sehr authentische Art und Weise gespielt. Der Film zeigt eindrucksvoll das harte Leben eines meisterhaften Künstlers, der die Kunstgeschichte geprägt hat.

(sm)

 

Filmtrailer:

.

A) Teilnahmebedingungen Gewinnspiel „GAUGUIN

1) Das Gewinnspiel „GAUGUIN“ wird von androgon und der Entertainment Kombinat GmbH durchgeführt.

2) Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt durch das Zusenden einer Email an die androgon-Redaktion

3) androgon | Entertainment Kombinat GmbH wird diese Daten entsprechend den Regeln des Datenschutzgesetzes vertraulich behandeln.

4) Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme mind. 18 Jahre alt sindVon der Verlosung ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter von Entertainment Kombinat GmbH, von androgon und von allen anderen beteiligten Unternehmen, sowie deren Angehörige.

5) Die Teilnahme ist kostenlos.

6) Das Gewinnspiel startet am 8. März 2018 um 0:00 Uhr und endet am 25. März 2018 um 23:59 Uhr.

7) Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern ausgelost.

8.) Unter allen teilnehmenden Personen werden 2 Blu-ray Disks zum Film „GAUGUIN  verlost.

9) Die Gewinner erhalten eine Gewinnbenachrichtigung per Mail und wird im Anschluss ggf. durch Angabe seines  Vornamens und Anfangsbuchstaben des Nachnamens auf www.androgon.de/genannt.

10) Die Kosten für das Herstellen und Aufrechterhalten einer zur Teilnahme erforderlichen Internetverbindung trägt der Teilnehmer selbst.

11) Eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich.

12) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13) androgon |  Entertainment Kombinat GmbH behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder teilweise, ohne vorherige Benachrichtigung zu ändern, einzustellen oder auszusetzen, falls unvorhergesehene Umstände eintreten. Zu diesen Umständen zählen insbesondere, aber nicht ausschließlich, das Auftreten eines Computervirus, eines Programmfehlers, nicht autorisiertes Eingreifen Dritter, oder mechanische oder technische Probleme, die außerhalb der Kontrolle und Einflussmöglichkeit von androgon | Entertainment Kombinat GmbH liegen.

14) Verstößt ein Teilnehmer gegen diese Teilnahmebedingungen oder macht er unzutreffende Angaben, kann ihn androgon | Entertainment Kombinat GmbH von der Teilnahme ausschließen, ohne hierfür Gründe angeben zu müssen.

15) Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam, unzulässig oder undurchführbar sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen, unzulässigen oder undurchführbaren Klausel treten Regelungen, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen. Etwaige Rechte aus dem Rechtsverhältnis, das diesen Teilnahmebedingungen zu Grunde liegt, sind für den Teilnehmer nicht auf Dritte übertragbar. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

16) Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

B) Datenschutzerklärung:
siehe androgon und Entertainment Kombinat GmbH unter “Datenschutz”.

 

Quelle und Bildquelle: Entertainment Kombinat GmbH | STUDIOCANAL

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...