Home » Foto, Lifestyle, produkte/services, Vorschau

Polaroid Pop

19 März 2018 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Mit der Polaroid Pop Sofortbildkamera den Frühling einfangen

Die ersten Sonnenstrahlen am blauen Himmel, bunte Farben und blumige Düfte in der Natur: Der Frühling erweckt die Welt aus dem tristen Wintergrau und lockt uns wieder ins Freie. Immer mit dabei sind die digitalen Sofortbildkameras von Polaroid. Sie sind das perfekte Gadget für Familienfotos beim Osterspaziergang oder lustige Selfies mit Freunden auf der ersten Fahrradtour des Jahres. Polaroid Sofortbildkameras halten die schönsten Frühlingsmomente fest und bannen sie sofort auf Papier. Das aktuellste Kameramodell der US-Kultmarke, die Polaroid Pop, zeichnet sich durch das innovative ZINK-Fotopapier und modernste Digitaltechnologie aus. Das Papier im beliebten Polaroid Großformat ist wisch- und wasserfest und lässt sich mittels einer Kleberückseite auch als Aufkleber nutzen – ideal, um Ostergrußkarten zu verzieren oder Fotobücher mit dem gewissen Retro-Charme zu gestalten. Weiteres Highlight der Polaroid Pop: Über WLAN kann die Kamera mit Smartphones oder Tablets verbunden und als mobiler Sofortbilddrucker genutzt werden. Mittels einer kostenlosen App für iOS und Android können somit Schnappschüsse auch nach dem gemeinsamen Ausflug ins Grüne ausgedruckt werden.

Die Polaroid Pop ist für einen Preis von 249,99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers) in den Farben weiß, schwarz, blau, gelb, grün und pink im Elektronik- und Onlinehandel erhältlich. Das zugehörige Fotopapier gibt es als 10er Packung für 9,99 Euro (UVP) dazu. Weitere Informationen unter www.Polaroid.com.

Frühlingsmomente einfangen, ausdrucken und mit den Liebsten teilen Das Herzstück der Polaroid Pop bildet der integrierte Drucker mit tintenfreier ZINK Zero-Ink Drucktechnologie. Eingefangene Augenblicke werden im klassischen Polaroid Rahmen auf das neue 3,5“ x 4,25“ (8,9 cm x 10,8 cm) große ZINK-Fotopapier gedruckt. Zuvor können Nutzer aus verschiedenen Fotofiltern auswählen, um Aufnahmen beispielsweise mit einem Vintage-Filter zu gestalten oder in Schwarz-Weiß auszudrucken. Neben der Sofortbildfunktion bietet die Polaroid Pop alle Features moderner Digitalkameras. So erhält die Kamera einen 3,97“ LCD-Touchscreen zum Fotografieren und Navigieren. Ein 20-Megapixel CMOS-Sensor, ein integrierter Bildstabilisator sowie der verbaute Dual-LED Blitz sorgen für beste Bildqualität und ermöglichen außerdem Videoaufnahmen in 1080p Full-HD.

 

 

Quelle/Bildquelle:Polaroid Deutschland, Skyrocket Communication

Bild 1: Polaroid Pop – Das perfekte Gadget für den Frühlingsspaziergang
Bild 2: Polaroid Pop – Bunter Sofortbildspaß mit Retro-Flair

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...