Home » Familie-Vater-Kind, Gesellschaft

Rettet unsere Söhne

29 April 2011 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

Wie den Jungs die Zukunft verbaut wird und was wir dagegen tun können. Mit 10-Punkte-Sofortprogramm

»Jungs sind dumm« ist nicht nur eine beliebte T-Shirt-Aufschrift, sondern die Haltung, mit der unser Land einer gesamten Generation von Jungen gegenübertritt. Mit erschreckender Klarsicht führt Arne Hoffmann vor, wie die Pädagogik und Politik die offene Diskriminierung unserer Jungen zulassen. Dass nicht nur Mädchen, sondern auch Jungen die Zukunft unseres Landes sind, wird dabei vergessen. Ein in seiner Polemik ehrliches jungenfreundliches Buch über die Schattenseiten des Gleichberechtigungswahns.

Wo sind die jungenfreundlichen Kindergärten und Schulen, Räume zum Toben und Spielen, mehr Leseförderung, größere Themenvielfalt im Unterricht, mehr männliche Pädagogen etc.? Jungen sollen einfach Jungen sein dürfen!

Arne Hoffmann beschreibt in seinem Buch „Rettet unsere Söhne“, wie in der Bundesrepublik Deutschland, eine auf einseitige Mädchenförderung „eingenordete“ Gesellschaft langsam aber sicher eine bedrohliche Schieflage erzeugt wird.

Hoffmann benennt akribisch Fakten und Quellen und belegt, warum in einer auf „Normalmaß“ nach feministischer Interpretation geprägten Ordnung, unsere Jungen die gesellschaftlichen Verlierer sein werden.

Es geht um „schlaue Mädchen – blöde Jungs“, „gepushte“ Alpha-Mädchen, die angeblich auf den Arbeitsmarkt drängen. Quoten-Professorinnen, die uns die Weltformel genauso wenig näher bringen, wie Heerscharen von Girls-Day-Ingenieurinnen, die technische Entwicklungen voranbringen werden, wie es Wilhelm Conrad Röntgen, Carl Benz, Konrad Zuse, Robert Bosch, Klaus Fischer oder Ferdinand Porsche getan haben.

Hoffmann belegt in erschütternder Weise, wie überwiegend weibliches Lehrpersonal nach der „Emma“-Devise – wenn wir wollen, dass es unsere Töchter leichter haben, müssen wir es unseren Söhnen schwerer machen – unsere Jungs kontinuierlich aufs Abstellgleis drängt.

Das Buch öffnet die Augen und zeigt uns, dass Handlungsbedarf längst überfällig ist.

(rz)

Rettet unsere Söhne
Broschiert: 204 Seiten
Verlag: Pendo Verlag (4. März 2009)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3866122276
ISBN-13: 978-3866122277

Weitere Informationen unter:

http://www.amazon.de/Rettet-unsere-S%C3%B6hne-Zukunft-10-Punkte-Sofortprogramm/dp/3866122276

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...