Home » Film, gewinnspiele, Homeentertainment, Vorschau

15 MINUTES OF WAR | Gewinnspiel

23 September 2019 Keine Kommentare PDF Drucken Drucken

15 MINUTES OF WAR | Die wahre Geschichte einer tödlichen Mission

Ab 27. September 2019 als DVD, Blu-ray und VoD erhältlich

15 MINUTES OF WAR beruht auf wahren Ereignissen und erzählt von einer französischen Spezialeinheit, die 1976 die gewaltsame Entführung eines Schulbusses im Grenzgebiet zwischen Dschibuti und Somalia beenden soll. Als jenseits der Grenze jedoch somalische Truppen und der KGB aufmarschieren, eskaliert die Situation zu einer internationalen Krise im Kalten Krieg.

 

Anläßlich des bundesdeutschen Homeentertainmentstarts von

15 MINUTES OF WAR

am 23. September 2019

verlost
androgon men’s magazine

3 Stück Blu-ray-Disc‘s


 

Wer also mitmachen will, einfach eine Email an
15MINUTESOFWAR-gewinnspiel@androgon.de
mit Angabe von Namen und Adresse und los geht’s!

androgon wünscht viel Erfolg!

 

Filminhalt:
Im Februar 1976 entführen Terroristen einen Schulbus in der französischen Kolonie Dschibuti. Auf der wilden Flucht ins benachbarte Somalia wird der Bus beschädigt und bleibt im Niemandsland kurz vor der Grenze liegen. Polizei und Armee umstellen den Grenzübergang, doch die Kidnapper drohen mit der Hinrichtung der Kinder.
Paris schickt eine Spezialeinheit unter dem Kommando des besonnenen Scharfschützen Gerval. Seine Aufgabe: Die Entführer ausschalten, ohne dass auch nur eine der zwanzig Geiseln zu Schaden kommt.
Als allerdings auf der anderen Seite der Grenze somalische Truppen und KGB Offiziere aufmarschieren, eskaliert die Situation zu einer internationalen Krise. Gerval muss damit rechnen, dass ein einziger Schuss einen Krieg auslösen wird.

Szenenbilder:

 

Historischer Hintergrund:
15 MINUTES OF WAR basiert auf wahren Begebenheiten.
Das ostafrikanische Dschibuti war seit 1896 französische Kolonie und wurde nach dem zweiten Weltkrieg in ein Überseeterritorium umgewandelt. Seitdem kam es immer wieder zu Spannungen unter den verschiedenen ethnischen Gruppen der Bevölkerung über die Beibehaltung des Kolonialstatus. Während die Minderheit der Afar für den Verbleib unter der französischen Flagge plädierte, so forderte die Bevölkerungsmehrheit der dschibutischen Somali den Anschluss an Somalia. Dieser Konflikt eskalierte in den siebziger Jahren. Er wurde zusätzlich verschärft, weil die Landesgrenze zu Somalia faktisch die Trennlinie zwischen den beiden militärischen Blöcken im Kalten Krieg bildete. Während die Kolonialmacht Frankreich Mitglied der NATO war, so stand Somalia unter dem Einfluss der Sowjetunion und des Warschauer Paktes.
Vor diesem Hintergrund erhielt die gewaltsame Beendigung einer Geiselnahme, die sich im Februar / März 1976 an der Grenze der beiden Länder ereignete, eine erhebliche weltpolitische Brisanz. Höchstwahrscheinlich wurde der militärische Zwischenfall deswegen offiziell unter den Teppich gekehrt. Nur wenige Zeitungen berichteten darüber und meist blieb es bei einer Randnotiz. Erst viele Jahre später wurden Bücher zum Thema veröffentlicht und die explosive Dimension des „15 Minuten Krieges“ wurde erkennbar.
Die Beendigung der Geiselnahme markiert auch die erste Bewährungsprobe der französischen Anti-Terror Einheit GIGN (Groupe d’intervention de la gendarmerie nationale), die später auch im Kampf gegen Flugzeugentführungen eingesetzt wurde.

Trailer:

A) Teilnahmebedingungen Gewinnspiel „15 MINUTES OF WAR

1) Das Gewinnspiel 15 MINUTES OF WARwird von androgon durchgeführt.

2) Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt durch das Zusenden einer Email an die androgon-Redaktion

3) androgon wird diese Daten entsprechend den Regeln der neuen Datenschutz-Grundverordnung (25.05.2018) vertraulich behandeln.

4) Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme mind. 18 Jahre alt sindVon der Verlosung ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter von androgon und von allen anderen beteiligten Unternehmen, sowie deren Angehörige.

5) Die Teilnahme ist kostenlos.

6) Das Gewinnspiel startet am 23. September 2019 um 18:00 Uhr und endet am 6. Oktober 2019 um 23:59 Uhr.

7) Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern ausgelost.

8.) Unter allen teilnehmenden Personen werden 2 exklusive Sporttaschen von Puma verlost.

9) Die Gewinner erhalten gemäß der neuen Datenschutz-Grundverordnung, siehe androgon- Datenschutzbestimmungen (hier insbesondere Punkt 5-7), eine Gewinnbenachrichtigung per Mail. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer einverstanden, dass im Falle eines Gewinns die Weitergabe der Postanschrift ausschließlich zur Zustellung der Gewinne an die beteiligte Agentur erfolgt. Die Daten werden anschließend wieder gelöscht.

10) Die Kosten für das Herstellen und Aufrechterhalten einer zur Teilnahme erforderlichen Internetverbindung trägt der Teilnehmer selbst.

11) Eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich.

12) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13) androgon behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder teilweise, ohne vorherige Benachrichtigung zu ändern, einzustellen oder auszusetzen, falls unvorhergesehene Umstände eintreten. Zu diesen Umständen zählen insbesondere, aber nicht ausschließlich, das Auftreten eines Computervirus, eines Programmfehlers, nicht autorisiertes Eingreifen Dritter, oder mechanische oder technische Probleme, die außerhalb der Kontrolle und Einflussmöglichkeit von androgon liegen.

14) Verstößt ein Teilnehmer gegen diese Teilnahmebedingungen oder macht er unzutreffende Angaben, kann ihn androgon von der Teilnahme ausschließen, ohne hierfür Gründe angeben zu müssen.

15) Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam, unzulässig oder undurchführbar sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen, unzulässigen oder undurchführbaren Klausel treten Regelungen, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen. Etwaige Rechte aus dem Rechtsverhältnis, das diesen Teilnahmebedingungen zu Grunde liegt, sind für den Teilnehmer nicht auf Dritte übertragbar. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

16) Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

B) Datenschutzerklärung:
siehe androgon unter “Datenschutz”.

 

Quelle und Bildquelle: Busch Media Group

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...