- androgon - http://www.androgon.com -

Kreative Weihnachtsgeschenke für Tech-Liebhaber

[1]Apple Airpods Pro, Nintendo Switch Lite & Co.: Kreative Weihnachtsgeschenke für Tech-Liebhaber

Weihnachten steht bald vor der Tür. Trotzdem ist es für Last-Minute-Wünsche noch nicht zu spät. Wir stellen die coolsten Technik-Gadgets vor, die für jede Mange gute Unterhaltung sorgen und unter keinem Weihnachtsbaum fehlen dürfen. 

Apple Airpods Pro: Balsam für die Ohren
Eins sei gleich vorneweg gesagt: Für die stylischen Ohrhörer aus dem Hause Apple muss man zwar recht tief in die Tasche greifen, dafür wird man aber auch mit guter Qualität belohnt. Die Prachtexemplare kosten stolze 279 Euro. Nach Angaben des Herstellers verbinden sich die Airpods Pro wie von selbst mit dem iPhone oder der Apple Watch. Hat man sie erst einmal in den Ohren, möchte man sie gar nicht mehr herausnehmen. Durch die aktive Geräuschunterdrückung wird der Lärm der Außenwelt ausgeblendet, sodass man sich voll und ganz auf seine Musik oder Podcasts konzentrieren kann. Möchte man seine Umgebung lieber wahrnehmen, eignet sich der Transparenzmodus, der die Geräuschisolation herunterfährt. Darüber hinaus ist der Sound glasklar. Sollte der Weihnachtstrubel also überhand nehmen, kann man mit den Apple Airpods Pro eine wohlverdiente Ruhepause einlegen.

Nintendo Switch Lite: Spielspaß für unterwegs
Für Gamer ist die Nintendo Switch Lite ein optimaler Weggefährte. Anders als ihren Vorgänger kann man die neue Handheld-Konsole jedoch nicht an den Fernseher anschließen. Der mobile Spielspaß soll bei der Switch Lite nämlich im Vordergrund stehen. Mit einem Gewicht von gerade einmal 275 Gramm und sehr kompakten Maßen (91 x 208 x 14 mm) passt die Konsole unkompliziert in jede Tasche. Gamern, die sich bereits mit der Switch auskennen, werden die meisten Spiele bekannt vorkommen. Die Auswahl an Games ist gigantisch und reicht von den Klassikern à la Zelda, Super Mario und Pokémon bis hin zu Rollenspielen und Shootern. Möchte man die Switch Lite als Zweitkonsole benutzen, können die Speicherdaten laut Nintendo von einer Konsole auf die andere übertragen werden. Die neue Switch ist bedeutend preisgünstiger als ihr Vorgänger. Auf Amazon gibt es sie bereits für 199 Euro. Möchte man sich selbst zu Weihnachten eine Freude machen, ist die Bestellung über Amazon dank 1-Klick-Verfahren ein absolutes Kinderspiel. Wurden die Kartendaten einmal hinterlegt, kann der Kauf innerhalb von Sekunden durch einen Klick abgeschlossen werden. Bestellen Sie die Nintendo Switch Lite auf Amazon [2]. Im Gaming-Bereich sind schnelle und effiziente Zahlungen der Schlüssel zum Erfolg. Wie Amazon im E-Commerce, hat das Zahlungsinstitut Trustly Anmelde- und Bezahlprozesse in der Glücksspielbranche optimiert. Ohne Registrierung oder Anmeldung im Casino und lediglich durch das Hinterlegen einer Kaution kann man dank Trustlys Pay n Play-Option sofort spielen. Vergleichen Sie Pay n Play bei Casino Wings [3] und lassen Sie sich Ihr Spielerkonto ganz automatisch erstellen. Ist die Switch Lite erst einmal bestellt, steht dem Spielspaß nichts mehr im Weg.

Stormtrooper Powerbank: Möge die Macht mit dir sein
Für alle Star-Wars-Fans ist die Stormtrooper-Powerbank ein absolutes Muss. Der Clou: Die Augen des Stormtroopers werden durch LED zum Leuchten gebracht. Praktisch ist auch, dass zwei Smartphones gleichzeitig aufgeladen werden können. Die Ladezeit beträgt nach Herstellerangaben 3 bis 5 Stunden. Der galaktische Spaß kann bei radbag gekauft werden [4] und kostet 29,95 Euro.

Mit diesen kreativen Technik-Gadgets kann man sicher nichts verkehrt machen. Die Apple Airpods Pro sorgen für das wahrscheinlich klarste Klangerlebnis, mit der Nintendo Switch Lite ist ultimativer Spielspaß für unterwegs garantiert und mit der Stormtrooper-Powerbank kann man seinem Smartphone mit Stil wieder Kraft verleihen.

 

Bildquelle: Deborah Weber  / pixelio.de [5]