Seite

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Präambel

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind die rechtliche Grundlage für die Geschäftsbedingungen zwischen dem Kunden und „androgon“. Diese Vereinbarung gilt, solange der Kunde die Leistung von „androgon“ in Anspruch nimmt. Neben den Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten, soweit hier nichts anderes geregelt ist, die gesetzlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland.

Bestandteil dieser Bestimmungen sind auch die Datenschutzbestimmungen von „androgon“.

§ 1 Geltungsbereich

(1) Für die Vertragsbeziehungen zwischen androgon und Ihnen („Kunde“) gelten folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB).

(2) „androgon“ bietet seine Internetplattform für Kommunikations-Dienstleistungen in Internetforen und zur Speicherung von persönlichen Informationen an.

“androgon“ behält sich vor, seine Dienstleistungen um Angebote zu erweitern, zu ergänzen oder einzuschränken und diesbezüglich gesonderte Nutzungsbedingungen zu schaffen bzw. diese zu ändern.

(3) Im Rahmen einer bestehenden Geschäftsbeziehung haben diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen auch dann Gültigkeit, wenn bei einem einzelnen Geschäft nicht gesondert darauf hingewiesen wird.

(4) Abweichende Geschäftsbedingungen des Kunden werden nicht akzeptiert.

(6) Im Falle der dauerhaften Diensteinstellung durch „androgon“ gilt der Vertrag als beendet. Einer gesonderten Kündigungserklärung bedarf es hierzu nicht.

§ 2 Gegenleistung

Bis auf weiteres sind die Angebote von „androgon“ kostenlos. Die Erhebung von Nutzungsentgelten bedarf einer gesonderten Vereinbarung.

§ 3 Schutzrechte

Der Kunde erkennt an, dass die Leistungen von „androgon“ unter Benutzung von Software und Marken erfolgt, die Gegenstand von Schutzrechten sind und vertrauliche Informationen enthalten können, die durch Rechtsvorschriften, insbesondere diejenigen zum Schutz des geistigen Eigentums, geschützt sind. Der Kunde erkennt damit an, dass er ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung von „androgon“ über derartige Inhalte nicht gegenüber Dritten verfügen darf.

§ 4 Allgemeines

Erfüllungsort ist Mainz.

Sofern der Kunde Kaufmann ist oder seinen ständigen Aufenthaltsort im Ausland hat, wird Mainz als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.

Die Inanspruchnahme der Dienste „androgons“ sowie alle vertraglichen Regelungen unterliegen ausschließlich deutschem Recht.

Verwendung von personenbezogenen Daten für werbliche Zwecke

Androgon finanzieren sich zum Teil durch Werbeeinnahmen. Gleichzeitig wollen wir nicht, dass sich unsere Nutzer durch Werbeeinblendungen belästigt fühlen. Daher ist es notwendig, Werbung so zielgerecht wie möglich zu schalten. Die von Ihnen im Profil hinterlegten Daten sowie die beim Besuch unserer Communities aufgerufene Informationen werden dabei genutzt, um Sie möglichst individuell über Aktionen, Angebote, Informationen, Nachrichten und Gewinnspiele Dritter zu informieren. Ihre Kontodaten werden dabei nicht an Dritte weitergegeben ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung über ein sogenanntes Opt-In Feld, mit dem Sie Ihr Einverständnis explizit bestätigen müssen. Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich von androgon genutzt. Die Einwilligung zur Nutzung der genannten Daten zur Einblendung von Werbe- und Partneraktionen erteilt der User über die optionale Eingabe erweiterter Personendaten und Interessen innerhalb der Profil-Anlage. Diese Einwilligung kann jederzeit im Profil selbst durch Löschung der Daten oder durch eine Mail-Mitteilung ohne Angaben von Gründen widerrufen werden.

§5  Haftungsausschluss

  • Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

  • Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

  • Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

A) Allgemeine Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele
1) Das Gewinnspiel wird von androgon und einen Partner durchgeführt.

2) Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt durch das zusenden einer Email an die androgon- Redaktion

3) androgon wird diese Daten entsprechend den Regeln des Datenschutzgesetzes vertraulich behandeln.

4) Teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die zum Zeitpunkt ihrer Teilnahme mind. 18 Jahre alt sind. Von der Verlosung ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter der Kooperationen sowie von androgon und von allen anderen beteiligten Unternehmen, sowie deren Angehörige.

5) Die Teilnahme ist kostenlos.

6) Das Gewinnspiel startet und endet in einen offiziell bekanntgebenden Zeitfenster

7) Die Gewinner werden unter allen Teilnehmern ausgelost.

8.) Unter allen teilnehmenden Personen werden i. d. R. unterschiedliche Gegenstände verlost.

9) Die Gewinner erhalten eine Gewinnbenachrichtigung per Mail und werden im Anschluss ggf. durch Angabe ihres Vornamens und Anfangsbuchstaben des Nachnamens auf www.androgon.de/ genannt.

10) Die Kosten für das Herstellen und Aufrechterhalten einer zur Teilnahme erforderlichen Internetverbindung trägt der Teilnehmer selbst.

11) Eine Barauszahlung des Gewinnes ist nicht möglich.

12) Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13) androgon behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder teilweise, ohne vorherige Benachrichtigung zu ändern, einzustellen oder auszusetzen, falls unvorhergesehene Umstände eintreten. Zu diesen Umständen zählen insbesondere, aber nicht ausschließlich, das Auftreten eines Computervirus, eines Programmfehlers, nicht autorisiertes Eingreifen Dritter, oder mechanische oder technische Probleme, die außerhalb der Kontrolle und Einflussmöglichkeit von androgon liegen.

14) Verstößt ein Teilnehmer gegen diese Teilnahmebedingungen oder macht er unzutreffende Angaben, kann ihn androgon von der Teilnahme ausschließen, ohne hierfür Gründe angeben zu müssen.

15) Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam, unzulässig oder undurchführbar sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen, unzulässigen oder undurchführbaren Klausel treten Regelungen, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen. Etwaige Rechte aus dem Rechtsverhältnis, das diesen Teilnahmebedingungen zu Grunde liegt, sind für den Teilnehmer nicht auf Dritte übertragbar. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

16) Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

Kommentar hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.