Film, kunst »

[ 5 Apr 2010 ]
Das weiße Band

 
Wir stellen vor: Den Film „Das weiße Band“
Ein Dorf im protestantischen Norden Deutschlands. 1913/14. Vorabend des Ersten Weltkriegs. Die Geschichte des vom Dorflehrer geleiteten Schul- und Kirchenchors. Seine kindlichen und jugendlichen Sänger und deren Familien: Gutsherr, Pfarrer, Gutsverwalter, Hebamme, Arzt, Bauern – ein Querschnitt eben. Seltsame Unfälle passieren und nehmen nach und nach den Charakter ritueller Bestrafungen an. Wer steckt dahinter?
Die Geschehnisse des Films werden aus der Erinnerung des Dorflehrers erzählt. Das protestantische Dorf Eichwald in Norddeutschland im Jahr 1913/14 zu Zeiten des Deutschen Kaiserreiches: Männer, wie der Pastor, der …

Klassik, Musik »

[ 5 Apr 2010 ]
OHNE WORTE

DER RING OHNE WORTE
Ein Hörerlebnis nicht nur für den Wagner Liebhaber!
Eine fantastische  CD, auch ohne Gesang; Mann kann sich voll und ganz den einzelnen Instrumenten widmen, der Geist der Nibelungen wirkt umso wacher und wird durch die Berliner Philharmoniker zu einem getragen.
Die Musik Richard Wagners spielt in der Biografie von Lorin Maazel eine wichtige Rolle: 1960 dirigierte er als erster Amerikaner erstmals in Bayreuth, und 1967 brachte er dort den gesamten Ring-Zyklus zur Aufführung. Mit des Meisters Enkel Wieland Wagner arbeitete Maazel häufig (nicht nur in Bayreuth) zusammen, und dieser …

Extremsport, Sport-Veranstaltungen »

[ 21 Mrz 2010 ]
Die Hölle von Münnerstadt

Wir stellen vor: Braveheart Battle
Am 12 März 2010 fand der erste BraveheartBattle in Münnerstadt statt; wir waren dabei!
Nun gut –  es gibt Härteres…Duschen: Gibt es das nächste Mal auch, versprochen! …
IHR SEID DURCH DIE HÖLLE GEGANGEN!!!
Wir haben euch 18,6 Kilometer über matschige Wege, Schnee, vereiste Streckenabschnitte und immer wieder durch die eiskalte Lauer gejagt. Wir haben euch in 2 Meter tiefe Schlammgräben geworfen und euch auf allen Vieren durch den Matsch kriechen lassen. Die höllisch schwankende Dünisch-Brücke hat euch reihenweise in den Fluss befördert. Eine mörderische Steigung hat euch die Luft …

Film, kunst »

[ 15 Mrz 2010 ]
Tabu

Wir stellen vor: Tabu  (Taboo (御法度, Gohatto; Japan, 1999)
Ein Film von Nagisa Oshima
Unter den neu aufgenommenen Rekruten einer Samurai-Eliteschule ist der überaus schöne Sozaburo Kano. Bald entstehen in der Truppe Unruhe und Rivalitäten, die nicht nur die Disziplin aufzuweichen drohen, sondern in brennende Eifersucht und nackte Gewalt ausarten. Nagisa Oshimas bisher letzter Film „Gohatto“ thematisiert als einziger Samuraifilm die tabuisierte Homosexualität unter den Samurai.
Kyoto, 1865. In der alten Hauptstadt eskaliert der Konflikt zwischen kaisertreuen Isolationisten und Befürwortern der Modernisierung sowie Öffnung Japans gegenüber der westlichen Welt – ein Bürgerkrieg droht. …

Design, leben »

[ 15 Mrz 2010 ]
Küchen für echte Männer

Wir stellen vor:  Die  Poggenpohl P7340 Küche
Porsche baut jetzt auch Küchen für echte Männer…
Auch Sportwagen-Fahrer haben häusliche Seiten. Das meinen zumindest die beiden Luxusmarken Porsche und Poggenpohl. Dazu bringen die beiden exklusiven Hersteller das Küchenmodell P7340 auf den Markt. Es soll aus Autobahn-Rasern überzeugte Hausmänner machen.
Seit 2008 gibt es die Küche für den Mann auf den Markt. P7340 heißt das schnittige Modell, mit dem insbesondere die Hobbyköche unter den Porsche-Fahrern angesprochen werden sollen. Immerhin gibt es heute nach Schätzung der Partner gut eine Million Porsche-Besitzer weltweit, die als Kunden infrage kämen. Und wer sich …

Film, kunst »

[ 15 Mrz 2010 ]
Der junge Törless

Wir stellen vor:  „Der junge Törless“  von Volker Schlöndorff.
Die Verfilmung des Romans „Die Verwirrungen des Zöglings Törleß“ (1906) von Robert Musil ist jetzt auf DVD erhältlich.
Basini wird in einem k. und k. Internat von zwei seiner Schulkameraden des Diebstahls überführt. Sie beschließen, ihn nicht der Internatsleitung anzuzeigen, was seinen Ausschluss zur Folge gehabt hätte, sondern erpressen Basini, ihnen zu Diensten zu sein. Von Reiting (Alfred Dietz), dem offen sadistisch Veranlagten, und Beineberg, dem eher wissenschaftlich Beobachtenden, wird Basini nachts in einer geheimen Kammer wiederholt gequält und schließlich sexuell missbraucht. Als Mitwisser beteiligt …

Film, leben »

[ 26 Feb 2010 ]
Tage oder Stunden

Wir stellen vor: Den Film „Tage oder Stunden“
Antoine Méliot, 42 Jahre alt, kann mit sich zufrieden sein – eine schöne Frau, zwei bezaubernde Kinder, echte Freunde, auf die er sich jederzeit verlassen kann, ein erfülltes Berufsleben, ein hübsches Haus in einem Pariser Vorort und genügend Geld. Eines Tages jedoch zerstört er all das an einem einzigen Wochenende: sein Glück, seine Familie, seine Freunde, seine Karriere. Keiner versteht, warum. Die berühmte Midlife-Crisis? Ein Anfall von Wahnsinn?
Regisseur Jean Becker meldet sich mit einem gefühlsbetonten Drama zurück, das zu Beginn mit der irrwitzigen …

kunst, Musik, persönlichkeiten, POP »

[ 24 Feb 2010 ]
Dieter Meier

Dieter Meier und das neue Album von Yello
Dieter Meier ist ein Schweizer Konzeptkünstler und Musiker, der vor allem als Sänger der Elektropop-Formation Yello bekannt ist.
Meier stammt aus einer Bankiersfamilie. Nach einer Ausbildung zum Juristen arbeitete er zunächst erfolglos als Theater-Autor und hielt sich eine Zeit lang mit Pokerspielen über Wasser.
In den Anfangsjahren seiner künstlerischen Laufbahn zum Ende der 1960er und Anfang der 1970er Jahre machte Meier, der sich selber als „Individual-Anarchisten“ bezeichnet und in der Öffentlichkeit fast ausschliesslich mit Schnurrbart, Halstuch und Zigarre auftritt, durch außergewöhnliche Aktionen auf sich aufmerksam. …

gesundheit, Männergesundheit »

[ 24 Feb 2010 ]
Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Wir stellen vor:  Traditionelle Chinesische Medizin
Traditionelle Chinesische Medizin: was ist das eigentlich?
Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist ein etwa 6000 Jahre altes eigenständiges Heilkundesystem, das vor dem Hintergrund der daoistischen Lehre entstand. Sie durchlief im Verlaufe ihrer langen Geschichte Phasen unterschiedlicher Qualität. In den fünfziger Jahren wurde die bis dato im Niedergang begriffene CM von der chinesischen Regierung stark gefördert und Akademien für TCM gegründet. In dieser Zeit der „Revitalisierung“ der TCM wurde jedoch eine pragmatische Kurzversion der TCM kompiliert. Ab den 70er Jahren spielten die Verfahren der TCM, allen …

Kindergesundheit, Vater-Kind-Aktivitäten, Vorschau »

[ 21 Feb 2010 ]
Jungen!: Wie sie glücklich heranwachsen

  
 
 
 
Wir stellen vor:  Jungen!: Wie sie glücklich heranwachsen
Steve Biddulph, Autor des Weltbestsellers Das Geheimnis glücklicher Kinder, richtet sein Augenmerk in seinem Ratgeber Jungen! Wie sie glücklich heranwachsen diesmal speziell auf das Wohlergehen von Jungen. Der australische Psychologe und Familientherapeut weist darauf hin, daß Jungen erheblich häufiger in Schwierigkeiten geraten als Mädchen, das Aufwachsen der Söhne also problematischer ist als das der Töchter. Biddulph betont, daß es nicht darum geht, das Verhalten von Jungen pauschal zu kritisieren und zu verurteilen. Er appeliert vielmehr an die Eltern, Verständnis für die Jungen aufzubringen.
Wie …

Klassik, kunst, Musik »

[ 21 Feb 2010 ]
„Tzimon Barto“ ein amerikanischer Pianist

Wir stellen vor: Tzimon Barto

Weitere Artikel:
http://www.androgon.com/10480/kunst/musik/klassik/tzimon-barto-in-mannheim
http://www.androgon.com/3175/kunst/musik/tzimon-barto-und-die-entdeckung-der-langsamkeit

 
Als einer der führenden amerikanischen Pianisten seiner Generation begeistert Tzimon Barto seine Fangemeinde auf beiden Seiten des Atlantiks mit außergewöhnlichen und mitreißenden Konzerten. Tzimon Barto wuchs in Florida auf, wo er mit fünf Jahren ersten Klavierunterricht von seiner Großmutter erhielt. An der Juilliard School in New York studierte er bei der berühmten Klavierdozentin Adele Marcus. Bereits in dieser Zeit gewann er gleich zwei Mal hintereinander den Gina Bachauer Wettbewerb. Darüber hinaus war Tzimon Barto Coach und Dirigent am American Opera Center (New York). Für seine …

Extremsport, Sport-Veranstaltungen »

[ 21 Feb 2010 ]
Fulda Challenge

Wir stellen vor: Einzigartiger Extremsport-Event bei bis zu minus 40 Grad!
Wir waren dabei, leider nur bis zur Quali…
Das Yukon Territory mit seiner atemberaubenden Landschaft bildet die Kulisse für ein Extremsport-Event der Extraklasse. Bei arktischen Temperaturen treten mehrere Teams zu einem polaren Zehnkampf an.
Die Mannschaften bestehen aus Prominenten sowie Teilnehmern, die sich über harte Vorausscheidungskämpfe für das Event qualifiziert haben.
Dabei verlangen die unterschiedlichsten Disziplinen wie Halbmarathon, Eisklettern, Biathlon oder Draisinen-Rennen neben Allrounderqualitäten auch hohe Leidensfähigkeit von den Teilnehmern.
Neben Ausdauer, Kraft und Geschicklichkeit ist bei der Fulda Challenge zudem fahrerisches Können gefragt. …