Kommunikation, leben »

[ 29 Aug 2010 ]
Die Frauenseele ist für mich ein offenes Buch – geschrieben in einer unverständlichen Sprache

Wie stellen vor: Pick-Up-Artist Maximilian Pütz
Die Frauenseele ist für mich ein offenes Buch – geschrieben in einer unverständlichen Sprache. – (E. Kishon)
Wie kann Mann einer Frau begegnen ohne seine männliche Identität zu verleugnen…
Das Mysterium Frau beschäftigt seit Jahrhunderten uns Männer. Viele, auch weltberühmte Männer scheiterten kläglich in ihrem Studium der Frau. Freud äußerte sich hierzu wie folgt: „ Auch nach meinem dreißigjährigen Studium habe ich nicht herausgefunden, was Frauen überhaupt wollen.“ Trotzdem gab es Männer, die das Geheimnis kannten. Denn wer kennt ihn nicht, den berüchtigten Casanova, der aus unerfindlichen …

Extremsport, sport »

[ 22 Aug 2010 ]
Urbanathlon-Premiere in Hamburg

Wir stellen vor: Die Deutschlandpremiere des 1. Men’s-Health-Urbanathlon in Hamburg
2.000 Starter meisterten die Großstadt-Herausforderungen beim ersten urbanen Hindernislauf mit dem Motto: RUN FAST. RUN HARD.
10 Kilometer, 12 Hindernisse 167 Höhenmeter und 891 Stufen
Wir waren dabei, bei warmem und sonnigem Kaiserwetter rund um die Fischauktionshalle und die Elb-Meile der Hansestadt Hamburg.
Das Event war sehr gut organisiert, überall Ordner und Mitarbeiter von Men’s-Health in ihren schwarzen, gut zu erkennenden T-Shirts. Ja, das war auch gut so, denn wir waren mal wieder zu spät…Uhrenstand 15:12 und wir mussten die Startunterlagen noch abholen; der …

kunst, Zeitgeist »

[ 22 Aug 2010 ]
Christoph Schlingensief

Christoph Schlingensief; ein Nachruf
Er riss den Boden auf, auf dem er stand. Er verbreitete Schrecken, keine Angst. Christoph Schlingensief ging Zeit seines Lebens über alle Grenzen hinaus.
Ein Künstler der Intensität, der immer unter Strom stand – und bis zuletzt gegen den verdammten Krebs gekämpft hat: Kurz vor seinem fünfzigsten Geburtstag ist Christoph Schlingensief gestorben.
Es ist keine Inszenierung, nein, der Theater-, Film- und Opernregisseur, der große Künstler Christoph Schlingensief ist im Alter von 49 Jahren gestorben. Er hat jahrelang gekämpft gegen den Krebs, versuchte jahrelang noch ein Leben zu führen, als …

Literatur, Zeitgeist »

[ 22 Aug 2010 ]
Gebrauchsanweisung Mann

Wir stellen vor: Ein Mann. Ein Buch.
Ein Buch für Männer, von Männern, ein Vademecum für alle Lebenslagen
„Ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss“ aber die Männer von heute haben es nicht leicht; sie sollen emotional sein und gleichzeitig hart im nehmen, Geld verdienen und dennoch genug Zeit für Kind und Kegel aufbringen, kochen, basteln und bügeln. „Ein Mann. Ein Buch.“ listet auf, was Kerle wissen und können sollten, zumindest aus Männersicht.
Männer pflegen andere Vorlieben und Interessen als Frauen. Wäre dies ein Buch für Frauen, müsste Mann einige Kapitel …

Film, kunst »

[ 22 Aug 2010 ]
Ein anderer Hitchcock…

Wir stellen vor: Rettungsboot
Das Rettungsboot, Originaltitel (Lifeboat) ist ein Thriller von Alfred Hitchcock. Das 1943 gedrehte und 1944 uraufgeführte Werk entstand nach einer Geschichte von John Ernst Steinbeck (Großsteinbeck).
In einem kleinen Rettungsboot sehen sich englische und amerikanische Schiffbrüchige einem intellektuell überlegenen Deutschen gegenüber. Der formalistisch strenge Psychothriller wurde dreimal für den Oscar nominiert (Drehbuch, Kamera und Regie).
Nachdem ein deutsches U-Boot im Zweiten Weltkrieg ein amerikanisches Passagierschiff torpediert hat, treiben neun Reisende und Besatzungsmitglieder in einem Rettungsboot orientierungslos auf dem Atlantik. Kurz darauf fischen sie einen zehnten Schiffbrüchigen aus dem Meer …

Extremsport, sport »

[ 22 Aug 2010 ]
The Tough Guy Race

Wir stellen vor:  The Tough Guy Race
Wir waren schon mehr als einmal dabei…
In England zählt das Tough Guy Race zu den härtesten Wettkämpfen der Welt. 6000 Teilnehmer kämpfen sich hier durch eisige Gewässer und Schlammgräben, robben sich unter Stacheldraht durch. Grenzen werden hier auf die Probe gestellt.
Das Tough Guy Race ist ein seit 1986 jährlich, am fünften Sonntag des Januars, stattfindendes Hindernisrennen in der Nähe der Stadt Wolverhampton bei Birmingham. Der Betreiber ist der Ex-Militär Billy Wilson (Mr. Mouse ). Das Rennen geht über ca. 12 Kilometer auf einen 150 Hektar großem Grundstück. Das …

Familie-Vater-Kind, Soziologie »

[ 22 Aug 2010 ]
Der “emotional involvierte, präsente Ernährer-Vater”

Der emotional involvierte, präsente Ernährer-Vater
Wann ist der Mann bereit für Kinder?
Männer fürchten, mit der Familiengründung ihre Freiheit zu verlieren. Denn sie haben den Anspruch, gleichzeitig traditioneller Versorger und fürsorglicher Vater zu sein.
Die Krux zwischen alten Männlichkeitsnormen und neuen Ansprüchen erforscht derzeit ein Schweizer Forscherteam am Zentrum Gender Studies der Universität Basel. Die Wissenschaftler um Andrea Maihofer haben 60 männliche Akademiker befragt: Wieso bekommen manche Männer Kinder und andere nicht?
Das Ergebnis der dreijährigen Studie: Viele Männer wissen nicht, wie sie Familie und Beruf unter einen Hut bekommen sollen. „Die Festlegung auf …

Extremsport, sport »

[ 15 Aug 2010 ]
Das größte Mountainbike-Event der Welt

Wir stellen vor: Impressionen der Absa Cape Epic in Südafrika
In acht Tagen, 658 Kilometer von Kapstadt nach Oak Valley
Impressionen 2010:
Fünf Jahre nach seiner Premiere gehört das Cape Epic durch Südafrika zu den größten Mountainbike-Events der Welt. Kein anderes Abenteuer-Rennen hat mehr Profis und TV-Stunden zu bieten. Die Wurzeln des Cape Epic jedoch liegen in der bayerischen Provinz.
Kameras schwenken den Raum ab, aus dem Gewusel ragen Mikrofon-Galgen und Stative. Eine Armada von Kellnern rangiert mit Gratis-Häppchen durch aneinandergedrängte Plaudergrüppchen, die sich ausgelassen der Pressekonferenz entgegenschlemmen. Wer Glück hat, erwischt eines der …

Extremsport, sport »

[ 15 Aug 2010 ]
Totenkopfmarsch

Der 100 Km Dodentocht-Marsch in Belgien
Am 13. August 2010 war es wieder so weit!
Wir waren dabei; für eine Ananas und eine Flasche Belgisches Bier…
Der Dodentocht-Marsch hat 1970 mit 69 Wanderern angefangen und ist inzwischen zu einem der größten und bekanntesten 100 km Marschen Europas gewachsen.
Dodentocht ist mehr als nur eine Wandertag, es  ist ein Wanderklassiker, ein  Wanderfest und der jährlich notwendige Wandertest. Das Ambiente am Start, am Ziel und der Strecke entlang sind bekannt und berüchtigt, genauso wie die gute Organisation, die wunderschönen Strecken durch drei Provinzen, die Kombination von belebten Dörfern und ruhigen …

leben, Versus-Reihe, Zeitgeist »

[ 8 Aug 2010 ]
Verdun vs Klingelton

 

Die neue Versus-Reihe
In den kommenden Ausgaben werden wir Ihnen Kurzkommentare vorstellen. Populäre Erscheinungen der Gegenwart werden in vergleichbarer, allegorischer Verbindung gebracht und generationsübergreifend begreifbar gemacht.
Verdun vs Klingelton
Tak, tak, tak! Ssst, sst. S-kramm! Irgendwo hinten. S-ch-s-ch, ganz auf uns und wurde schärfer. „Hinlegen!“ brüllte der Pionier und lag am Boden. Wir beide standen ohne Entschluß. Sch! Fuhr es herab. Map-kremm! Ein brauner Baum sauste auf, fünf Schritt vor uns. Hornung neigte den Oberkörper. Pu-pu-pu! fielen Lehmbatzen nieder. Ich bekam nassen Lehm in den offenen Kragen. Der Pionier stand auf: „Das war …

Familie-Vater-Kind, Rechtliches »

[ 3 Aug 2010 ]
Mehr Rechte für ledige Väter

Wir informieren: Sorgerecht Stand 03.8.2010
Ledige Väter müssen nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts mehr Rechte erhalten. Die bisherige Rechtsprechung, nach der Väter ohne Zustimmung der Mutter vom Sorgerecht für ihr nichteheliches Kind ausgeschlossen sind, sei ein „schwerwiegender Eingriff in das Elternrecht des Vaters“, heißt es in der am Dienstag in Karlsruhe veröffentlichten Entscheidung. Die Politik begrüßte den Beschluss und verwies auf bereits laufende Beratungen über eine Neuregelung der Rechtslage. Der Verband alleinerziehender Mütter und Väter, aber auch die Initiative Väteraufbruch reagierten skeptisch bis ablehnend auf das Urteil.
Das Bundesverfassungsgericht beanstandete, dass der Gesetzgeber …

Extremsport, sport »

[ 25 Jul 2010 ]
Zugspitz Extremberglauf

Wir stellen vor: Der Zugspitz-Extremberglauf
Wir waren dabei, ein fantastischer Lauf!
Am 11. Juli 2010 war es wieder so weit; der 10 Jubiläums-Lauf fand wieder in einer grandiosen Naturlandschaft über das Gatterl zur Zugspitze, dem höchsten Berg Deutschlands, statt. Die 17,9 km lange Strecke bis zum Gipfel ist mit ca. 6-8 Stunden Gehzeit in div. Wanderführern angegeben. Sie führte durch alle alpinen Vegetationszonen und somit auch in hoch alpine Regionen, die alpine Gefahren und plötzliche Wetterveränderungen mit sich bringen können. Wanderer und Läufer, die sich auf diese reizvolle Strecke begeben, müssen daher eine gewisse Bergerfahrung, Trittsicherheit und …