kultur, Musik »

[ 27 Jun 2011 ]
Salzburger Festspiele

Salzburger Festspiele 2011 – 27. Juli – 30. August
Die Geburtsstunde der Salzburger Festspiele schlug am 22. August 1920, als Hugo von Hofmannsthals Moralität Jedermann in der Regie von Max Reinhardt erstmals auf dem Domplatz aufgeführt wurde. Seither etablierten sich die Salzburger Festspiele als das bedeutendste Festival für Oper, Schauspiel und Konzert.
In der vergangenen Saison feierten die Salzburger Festspiele mit einem Jubiläumsprogramm und einer großen Ausstellung das 90-Jahr-Jubiläum. Die Saison 2010 war zugleich die letzte von Jürgen Flimm künstlerisch verantwortete. 2011 leiten Markus Hinterhäuser als Intendant und Helga Rabl-Stadler als …

Biographie, Literatur »

[ 26 Jun 2011 ]
Jorge Semprún

Jorge Semprún Maura – Zum Tode des spanischen Schriftstellers
Der Spanier Jorge Semprún war einer der großen politischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts; er verstarb Anfang Juni im Alter von 87 Jahren in Paris. Berühmt wurde er durch seine größtenteils autobiografisch geprägten Werke, in denen er sich als ehemaliger Widerstandskämpfer in der französischen Resistance und gegen die Franco-Diktatur in Spanien mit seinen Lebenserfahrungen literarisch auseinandersetzte.
Geboren wurde Semprun 1923 in Madrid und wuchs mit 6 Geschwistern in einer großbürgerlichen linksliberalen Familie auf. Sein Vater, ein Jura-Professor, Politiker und späterer Diplomat musste 3 Monate …

kultur, Musik »

[ 24 Jun 2011 ]
Rheingau Musik Festival

Rheingau Musik Festival 2011; 171 Veranstaltungen vom 25.06.2011 bis 18.12.2011
Seit 1987 zieht das Rheingau Musik Festival sein Publikum in die Region zwischen Frankfurt, Wiesbaden und Lorch. Michael Herrmann, der Intendant des Rheingau Musik Festivals, hatte bereits Anfang der Siebzigerjahre, als er selbst in Chorkonzerten im Kloster Eberbach mitsang, die Vision von einem Festival in seiner Heimat. Nach einem Probelauf im Sommer 1987 mit zwei Konzerten in Kloster Eberbach, gründete Herrmann mit einigen Freunden und Musikbegeisterten am 23. November 1987 im Adlerturm in Rüdesheim den »Rheingau Musik Festival e.V.«. Das war …

Familie-Vater-Kind, Vater-Sohn »

[ 24 Jun 2011 ]
Die Jungen sind zurück!

The Boys Are Back
In THE BOYS ARE BACK zeigt sich Schauspieler Clive Owen von seiner sanften Seite. Als alleinerziehender Vater, der seinen Söhnen nach einem schweren Verlust neue Hoffnung gibt. Anrührend und gleichzeitig ungemein humorvoll meistert er den Spagat vom trauernden Ehemann zum aufopferungsvollen Vater. Mit viel Liebe überwindet er dabei die destruktive Kraft einer Familienkatastrophe und wagt den Blick nach vorn.
Joe War, ein erfolgreicher, britischer Sportreporter, der in Australien lebt, ist nie um einen lockeren Spruch verlegen. Doch als seine Frau unter tragischen Umständen an Krebs stirbt, bricht für ihn …

Literatur »

[ 20 Jun 2011 ]
Walter Faber

Homo Faber –  Ein Bericht
Nach dem bereits zuvor in Androgon anlässlich des 100. Geburtstags von Max Frisch erwähnten Romans „Homo Faber“, der auch heute noch auf große Resonanz in der literarischen Öffentlichkeit stößt, soll dieses Werk nochmals eingehender vorgestellt werden. Der Autor bearbeitet hier ein weiterhin aktuell gebliebenes Thema der Moderne, die fortschreitende Technisierung der Welt und die damit einhergehende Gläubigkeit an die rationale Erklärbarkeit und Gestaltungsfähigkeit des menschlichen Lebens. Schon der Titel Homo Faber stellt ein Synonym für den Menschen als Gestalter und Verfertiger der Welt dar, indem …

kultur »

[ 17 Jun 2011 ]
Marche de l’Armee

Internationaler 2 Tage Marsch in Diekirch Luxemburg
Am Sa 18.06.2011 – So 19.06.2011 findet wieder der alljährige 2 Tage Marsch in Diekirch Luxemburg statt; androgon ist dabei.
An den beiden Tagen haben die Wanderer die Möglichkeit, die wunderschöne Landschaft von LUXEMBURG zu genießen und zu bewundern. Der erste Tag führt in die Region Ösling in den Norden des Landes ; der 2. Tag in den Osten von Diekirch. Der Marsch ist wie ein Spaziergang durch Teile des Landes mit seinen engen, gewundenen Tälern und windigen Hügeln und spiegelt die Atmosphäre des alten LUXEMBURG vor der …

Abenteuer, Allgemeines »

[ 15 Jun 2011 ]
Allgäu Orient Rallye 2012

Die Allgäu-Orient-Rallye führt nächstes Jahr nicht nach Jordanien
2011 wurde sie abgebrochen!
Folgend einige Hintergrundinformationen zum Stand der Dinge der Rallye 2011. Warum gab es keine Einreise nach Ägypten und warum wurde die Rallye abgebrochen; Themen die immer noch aufgearbeitet werden müssen.
Aber vorab ein toller Trailer von Team 43 (Monaco-Buam) mit denen wir während der Rallye viel Spaß hatten. In Kürze soll der Hauptfilm zur Allgäu Orient-Rallye 2011 folgen; er wird in ausgewählten Lichtspielhäusern in München, Nürnberg und Bremen gezeigt.
http://www.youtube.com/user/murphyslaw1
Infos zur Rallye 2012
Allgäu-Orient-Rallye 2012 endet am ARARAD oder am KASPISCHEN MEER — Anmeldung …

Biographie, Literatur »

[ 13 Jun 2011 ]
Suche nach der eigenen Identität

Max Frisch – Zum 100.Geburtstag
„Jeder- Mann erfindet früher oder später eine Geschichte, die er für sein Leben hält“, dieses Statement könnte als das zutreffende Charakteristikum für das Werk des schweizerischen Schriftstellers Max Frisch betrachtet werden, der am 15. Mai 2011 100 Jahre alt geworden wäre. Seine Romane und Dramen zählen noch heute zu den bedeutendsten Werken der deutschsprachigen Literatur. Vor allem der Mann und seine psychische Verfassung, seine Suche nach der eigenen Identität, das Spannungsfeld zwischen bürgerlicher und künstlerischer Existenz, die Erforschung des eigenen Ichs sowie die Beziehungen …

leben »

[ 12 Jun 2011 ]
Vater, die Rolle seines Lebens

Der Vater als Hauptperson: neun Projekte von Fotokünstlern
Der Gruner + Jahr Verlag hat im  November 2010 das GeoWissen Heft „Väter was sie so besonders macht“ herausgegeben und dieses durch eine (DVD) ergänzt.
Themen, die den Vater von heute beschäftigen:
Inhalt:
Wie Väter ihre Kinder prägen : Neue Erkenntnisse der Familienforschung
Fall vom Gipfel der Macht : Historisch gesehen hat der Vater an Autorität verloren
Am Anfang eines neuen Weges:Endet die Vaterschaft, wenn der Sohn 18 wird? Harald Martenstein hat darüber auf einer langen Wanderung mit seinem Sohn David nachgedacht.
Ist dieses Kind wirklich von mir?: Zweifel an …

Kindergesundheit »

[ 11 Jun 2011 ]
Diskriminierung von Jungen im Gesundheitssystem

Strukturelle Diskriminierung von Jungen im Gesundheitssystem
Der Medizinjournalist Lajos Schöne hat in dem sehr lesenswerten Artikel auf Welt-Online „Die Gesundheit von Jungen wird vernachlässigt“ auf die Benachteiligungen von Jungen im bundesrepublikanischen Gesundheitssystem hingewiesen. Jungen sind nachweisbar häufiger krank als Mädchen. Chronische Krankheiten treten bei Jungen doppelt so oft auf wie bei Mädchen. Jungen leiden häufiger unter Bronchitis, Neurodermitis, Asthma, Sprachstörungen, Bauchschmerzen, Zappelphilipp-Syndrom, Halsschmerzen, allergischem Schnupfen und motorischen Entwicklungsstörungen.
Ferner sind Jungen viermal öfter als Mädchen von Stottern, Legasthenie, Bettnässen und Autismus betroffen. Und nicht zuletzt erleiden Jungen viermal häufiger Stürze mit tödlichem …

Ausstellung, Literatur »

[ 5 Jun 2011 ]
Krise und Experiment

Heinrich von Kleist – Zum 200. Todestag des Dichters
Vor 200 Jahren nahm sich Heinrich von Kleist mit nur 34 Jahren das Leben. Heute gilt er als einer der bedeutendsten deutschen Dichter. In seiner Geburtsstadt Frankfurt an der Oder und in Berlin wird im Rahmen des Kleist-Jahres 2011 an ihn erinnert.
Höhepunkt des Kleist-Jahres ist eine Doppelausstellung in Frankfurt/O. und Berlin mit dem ungewöhnlichen Konzept: „Kleist: Krise und Experiment“. Insgesamt stehen dazu 25 Themen-Räume zur Verfügung, 20 in Berlin und 5 in Frankfurt/O. Bezüge werden darin hergestellt zu seinem Leben, z. …

Männerromantik »

[ 5 Jun 2011 ]
Männerspielzeug

Eine beinahe vollständige Sammlung „lebensnotwendiger Dinge“.
Ein Mann geht auf die Jagd. Zum Beispiel, wenn er eine bewusste Uhr mit den speziellen Funktionen braucht und natürlich genau ein bestimmtes Auto, mit dem man auf der Straße nicht einfach fährt, sondern Kurven in idealer Linie schneidet. Männer erbeuten am liebsten Spielzeug in perfekter Technik, vollendetem Design – und mit dem gewissen Etwas. Dieses Buch ist ein echtes Kompendium all der wichtigen Gegenstände, von denen Männer träumen.
Auch wenn Weihnachten noch nicht vor der Tür steht, warum sich nicht inspirieren lassen oder sich ab …