Archiv

Beiträge mit dem Schlagwort Buch

Bücher, Gesellschaft, Männergesundheit, Philosophie, Vater-Sohn, Vorschau »

[7 Sep 2018 | Keine Kommentare | ]

Männeraufbruch 2019
Ist es wirklich so schlimm um den Mann bestellt, wie die täglichen Meldungen, Posts und Grundsatzartikel zu #metoo vermuten lassen? In der weltweiten Gender-Debatte steht, nach jahrelanger Diskussion über die Rolle der Frau, nun der Mann in unserem Blickfeld, zunächst einmal überwiegend negativ.
Wie ist er, der Mann von heute? Was tut er und was lässt er?
Das Jahrbuch Männeraufbruch 2019 versammelt Autoren und Autorinnen, u.a. Dr. Mithu Sanjal und Veit Lindau, die sich in ihren Texten mit Männern, jenseits von Rollenklischees,auseinandersetzen. 38 Beiträge geben unterschiedliche, zum Teil kontroverse, aber immer wieder unerwartete Einblicke in die Männerwelt und inspirieren, auf sehr …

Männergesundheit, sport, Vorschau »

[31 Aug 2018 | Keine Kommentare | ]

Mysteriöse Kräfte im Sport:
Die Geheimnisse des Mentaltrainings – Joris van den Bergh
“Der Einfluss des Geistes auf den Sportler und auf die sportliche Leistung: Das ist der eigentliche Inhalt dieser Schrift.“ (S. 13)
Dieses Buch des niederländischen Sportreporters Joris van den Bergh ist ein Klassiker der Literatur, die sich mit der Bedeutung der mentalen Komponente im Sport beschäftigt – erstmals veröffentlicht 1941 in Amsterdam unter dem Titel Mysterieuze krachten in de sport. Der vollständige deutsche Titel lautet: Mysteriöse Kräfte im Sport: Die Geheimnisse des Mentaltrainings
Es erweckt weniger den Anschein eines Fachbuches, sondern eher …

Literatur, Philosophie, sport, Vorschau »

[24 Jul 2018 | Keine Kommentare | ]

Ein Philosophie-Buch, bei dem auch die Muskeln ein Fest feiern…
Die erste Seite:
„Dies ist ein Buch zum Hassen und Lieben; ein subjektives Buch, wie jedes lebendige Buch.
Den Funken der Be-Geisterung vermag nur entzünden, was selbst brennt. Das ist Ziel des Buches: Es will begeistern, doch nicht Ihren Geist.
Warum füllen, was überfüllt ist? Widmen wir uns dem geistigen Brachland unserer Gesellschaft: unserem Körper, wie er leibt und getrieben wird, unter Kleidung versteckt und vernachlässigt wird.
Das Buch ist in der Sprache des Körpers verfasst, für Ihren Körper, von meinem Körper – emotional, irrational, …

Ernährung, gesundheit, leben, Vorschau »

[4 Jun 2018 | Keine Kommentare | ]

schlau food für alle
7 Ernährungsziele in einem Ratgeber
Für alle, die nicht nur satt werden, sondern mit Gewinn essen wollen
Es gibt zwar viele Bücher über Ernährung. Doch bislang müssen sich Verbraucher in dem Ratgeber-Dschungel entscheiden: für Gesundheit oder Genuss oder Geld sparen oder ihr Wunschgewicht. Meist haben Experten nur ein Ziel im Blick – übersehen dabei viele Nebenwirkungen und verschenken gute Argumente. So werden viele Menschen abgeschreckt, ihre Ernährung zu verändern. Das muss nicht sein.
Gutes Essen macht nicht nur satt, sondern kann mehr – viel mehr.
Das Buch schlau food für alle räumt endlich …

Extremsport, Literatur, Vorschau »

[30 Mai 2018 | Keine Kommentare | ]

Ein Berg wird erobert
Am 29. Mai 2018 jährte sich die Erstbesteigung des Mount Everest schon zum 65. Mal. Grund genug, die Faszination eines Berges zu ergründen. Warum der Berg bis heute immer wieder die Menschen in seinen Bann zieht, ist nun in einem neuen Buch „Mythos Mount Everest“ erschienen!
Den Mount Everest zu bezwingen und auf dem „Dach der Welt“ zu stehen, ist für viele Menschen ein Traum. Aber es sind nicht nur Profisportler, die der Berg anzieht. Auch Menschen im vorgerückten Alter, mit Handicap oder nach überstandenen Lebenskrisen wagen sich an diese Herausforderung. Was …

Bücher, Gesellschaft, Hörbuch, Spaß, Vorschau »

[20 Dez 2017 | Keine Kommentare | ]

Frauen Verstehen in 150 Minuten
Die Frau von heute ist erfolgreich im Job, eine liebevolle Mutter, eine verruchte Liebhaberin, die beste Freundin und dabei immer entspannt. Die Ansprüche an Frauen sind scheinbar grenzenlos. Frauen leisten so viel und stehen doch immer wieder im Schatten der Männer. Sie verdienen weniger, zahlen aber mehr – beim Friseur, in der Boutique, bei der Krankenversicherung. Ist eine Frau selbstbewusst, nennt man sie zickig, ist sie emotional, nennt man sie hysterisch. Der Wahnsinn, eine Frau zu sein. Aus der Sicht eines Mannes. Wenn das mal gutgeht …