Archiv

Beiträge mit dem Schlagwort Film

Film »

[14 Mai 2013 | Keine Kommentare | ]

Das weiße Band  von Michael Haneke am Mittwoch auf ARTE
Der Schwarz-Weiß-Film schildert bedrückende Familienverhältnisse in einer fiktiven Dorfgemeinschaft kurz vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs – ein Mikrokosmos gebaut auf Abhängigkeit, Angst und Unterwerfung. ‚Das weiße Band‘ von Oscar-Gewinner Michael Haneke erhielt die Goldene Palme 2009.
Sendetermine: Mittwoch, 15. Mai um 20:15 Uhr & Freitag, 24.05. um 0:15 Uhr
Unerklärliche Zwischenfälle erschüttern im Sommer 1913 das Idyll einer kleinen protestantischen Gemeinde im Norden Deutschlands. Zunächst fällt der Dorfarzt vom Pferd und bricht sich dabei fast den Hals. Es ist die Rede von einem …

Film, Vorschau »

[27 Apr 2013 | 1 Kommentar | ]

Superhelden-Stimmung in München
Ein actiongeladener Auftritt des charmantesten Superhelden und der schönsten Blonden in München. „Iron Man“ Robert Downey Jr. und „Pepper Potts“ Gwyneth Paltrow präsentieren IRON MAN 3.
Der Countdown auf den heiß erwarteten neuen Marvel-Blockbuster IRON MAN 3 läuft:  Vor dem bundesweiten Kinostart am 1. Mai 2013 stellten die Superstars Robert Downey Jr. und Gwyneth Paltrow in bester Stimmung und mit großem Charme in München ihren Film vor.
Gutgelaunt und professionell
Zur Überraschung der deutschen Journalisten erschien Robert Downey Jr. stilecht in einer bayrischen Lederhose, die er sich extra für seinen Besuch …

Ausstellung, Film, kunst, Malerei »

[20 Feb 2013 | Keine Kommentare | ]

Malerei, Skulptur, Film
Ausstellung: 22. Februar bis 27. Mai 2013
Seit mehr als einem halben Jahrhundert ist das Schaffen von K. H. Hödicke fest mit der Stadt Berlin verknüpft. Der 1938 in Nürnberg geborene Künstler schuf in seiner Wahlheimat von 1957 bis heute ein vielseitiges, gattungsübergreifendes Werk, das mit zahlreichen Gemälden, Skulpturen, Objekten und grafischen Arbeiten in der Sammlung der Berlinischen Galerie repräsentativ vertreten ist. Diese bilden den Grundstock für die erste umfassende Werkschau des Künstlers in Berlin seit zwanzig Jahren, die durch Leihgaben weiterer zentraler Werke komplettiert wird.
In seiner Offenheit gegenüber …

Film, gewinnspiele »

[8 Jan 2013 | 1 Kommentar | ]

Das Bourne Vermächtnis“ ab 10. Januar auf DVD & Blu-ray
Drehbuchautor und Regisseur Tony Gilroy schlägt ein völlig neues, atemlos spannendes Kapitel in der Bourne-Saga auf: In „Das Bourne Vermächtnis“ geht es für den neuen Helden Aaron Cross (Jeremy Renner, „Mission: Impossible – Phantom Protokoll“) um Verrat, Verschwörung und verlorene Identität. Neue (Rachel Weisz und Edward Norton) und bekannte Gesichter (Albert Finney, Joan Allen, David Strathairn und Scott Glenn) begleiten Cross auf dieser erbarmungslosen Jagd um die halbe Welt.
androgon verlost zur DVD-Veröffentlichung 2x die  DVD „Das Bourne Vermächtnis“ sowie 2x ein …

Extremsport, Film »

[4 Jan 2013 | Keine Kommentare | ]

Stefan Glowacz: Mit Fingerspitzen die Welt erobern
80 Minuten Reise in eine faszinierende Welt: von Abenteuern in Nepal, Venezuela und den Erfolgen in Verdon, Freundschaften und dem schmerzlichen Verlust eines langjährigen Weggefährten wird in der Multimedia-Show des Profi-Kletterers und Abenteurers Stefan Glowacz die Rede sein.
Er spricht von Orten, die sich unserer Vorstellungskraft entziehen, zeigt Bilder von Felsen, die kaum ein Mensch berührt hat und Aufnahmen von Wegen, die kaum ein Mensch gegangen ist. „Es geht mir bei meinen Expeditionen nicht nur um die sportliche Herausforderung, eine Wand über eine möglichst schwere …

Film, kunst »

[26 Nov 2012 | Keine Kommentare | ]

 
Marcel Carnés grandioser Klassiker über ein tragisches Beziehungskarussell
ARTE zeigt „Die Kinder des Olymp“ am 27. & 30. November 2012 als Hommage an den Szenographen Alexander Trauner, dem die Cinémathèque Française in Paris eine Ausstellung (24.10.2012 – 27.01.2013) widmet.
Paris im Jahre 1827: Auf dem Boulevard du Crime herrscht reges Treiben. Straßenkünstler und Gaukler beherrschen den pittoresken Schauplatz, auf dem es von schaulustigen Besuchern nur so wimmelt. Hier, mitten in der Menge, begegnen sich zum ersten Mal eine Handvoll Menschen, deren Schicksale zeitlebens auf tragische Weise miteinander verbunden sein werden: die schöne …