Archiv

Beiträge mit dem Schlagwort Film

Film, Männerromantik »

[9 Mai 2012 | Keine Kommentare | ]

Sin City
Immer wieder aufs Neue schön! Ein atemberaubender Konzeptfilm, dessen überstilisierter CGI-Look die Vorlage des Comics kongenial umsetzt!
Sin City ist eine Adaption des gleichnamigen Comics von Frank Miller aus dem Jahr 2005. Regie führten Robert Rodriguez und Frank Miller. Der Film begleitet diverse Charaktere auf ihrem brutalen Alltag in der fiktiven Stadt Basin City, die den unrühmlichen Spitznamen Sin City – Stadt der Sünde – trägt. Die Handlung wird in mehreren übernatürlichen Geschichten erzählt, die weitgehend unabhängig voneinander sind.
Mit Hilfe digitaler Tricktechnik überträgt Regisseur Robert Rodriguez die düstere Stimmung aus Millers …

Film, kultur »

[7 Mai 2012 | Keine Kommentare | ]

Filmreihe: Pedro Almodóvar
Vom 7. bis 16. Mai um 20.15 Uhr auf ARTE
Oscarpreisträger Pedro Almodóvar genießt Kultstatus. Seit Luis Buñuel ist er der international erfolgreichste spanische Regisseur. Seine Filme sind schrill, rebellisch und von besonderer Sensibilität. ARTE zeigt anlässlich des Filmfestivals in Cannes, bei dem Almodóvar zuletzt mit dem Film Die Haut, in der ich wohne im internationalen Wettbewerb 2011 vertreten war, fünf seiner berühmtesten Filme aus den letzten 20 Jahren und eine Dokumentation, die die Entstehungsgeschichte des Films Alles über meine Mutter beleuchtet.
Keiner mischt so gekonnt wie Pedro Almodóvar die …

Film, kunst »

[20 Feb 2012 | Keine Kommentare | ]

The Artist
Die Sprache ist wie ein Bilderbuch
Ungewöhnlich der Gedanke, man könne 100 Minuten in einem Kino sitzen, ohne sich gesprochener Dialoge zu erfreuen. Der Kontrast verstärkt sich durch die mediale Affinität unserer Gesellschaft. Überall ein Ton, ein Surren, ein Klingeln und diverse andere Ausscheidungen individualisierter Smartphones. Da passt dieser Film nicht rein, so scheint es zumindest. Gerade die üblich gewordene Explosion überanimierter Szenen des alltäglichen Kinos geben diesem Film die Berechtigung. An einen bloßen Anachronismus zu denken, wäre töricht. Seien Sie mutig, werte Leser und wagen Sie den Schritt. Die Angst …

Film, kunst »

[17 Feb 2012 | Keine Kommentare | ]

LES ADIEUX À LA REINE
(Leb‘ wohl meine Königin)
Im Friedrichsstadtpalast, ein zur Erheiterung der Arbeiter und Bauern errichtetes Volkstheater – wobei das Wort Palast in der Sinngebung des damaligen Sprachgebrauchs irritierend wirkten musste. Aber das ist ein anderes Thema.
Also, es trat vor dem Eröffnungsfilm der Festivaldirektor Dieter Kosslick und der Regisseur Benoît Jacuot auf die Bühne, des eben angeführten Friedrichsstadtpalast. Eben auf dieser Bühne traten zwei sehr gut gelaunte Herren auf, die uns darauf hinwiesen, dass der nun anstehende Film sich über die meiste Zeit im Schlafzimmer der Königin abspielte. Und …

Film, Nachwuchskünstler »

[15 Dez 2011 | Keine Kommentare | ]

Jameson „Done in 60 seconds“ – in 60 Sekunden zum Filmstar
– Der Irish Whiskey Jameson ist wieder auf der Suche nach den besten 60-Sekündigen Film Remakes für seinen internationalen Kurzfilmwettbewerb –
60 Sekunden für das Remake deines Lieblingsfilms – so lautet die Vorgabe für den internationalen Kurzfilmwettbewerb Jameson „Done in 60 seconds“. Nach dem Erfolg im ersten Jahr bittet der Irish Whiskey zum zweiten Mal deutsche Filmbegeisterte vor und hinter die Kamera. Eine Expertenjury wählt den besten deutschen Beitrag, der beim internationalen Finale am 23. März 2012 in London um den …

Film, Zeitgeist »

[13 Dez 2011 | Keine Kommentare | ]

Mad Men – Die dritte Staffel
Immer mittwochs um 22.30 Uhr
„Was die Werbung mit der Liebe zu tun hat“, erklärt die Hauptfigur Don Draper in einem seiner schönsten Sätze: „Männer wie ich haben die Liebe nur erfunden, um Nylonstrümpfe zu verkaufen.“  Seit 7. Dezember 2011 zeigt ZDFneo die dritte Staffel der US-Fernsehserie von Mad Men als Free-TV Premiere.
Die Werbebranche ist noch eine Goldgrube und ein kleiner Flirt am Arbeitsplatz ist keine Belästigung, sondern gehört, wie der Whiskey zwischendurch, zum guten Ton.
August 1963, die Handlung dreht sich vor allem um Don Draper (Jon Hamm), …