Archiv

Beiträge mit dem Schlagwort gesundheit

Ernährung, Essen & Trinken, gesundheit, leben, Vorschau »

[23 Feb 2018 | Keine Kommentare | ]

Fastenzeit mal anders
40 Tage nicht jammern, sondern dankbar sein!

Viele verzichten in der Fastenzeit auf Süßigkeiten. Doch ob das immer so gut ist? Verbietet man sich z.B. die Schokolade trotz Heißhunger darauf, leidet das Nervensystem und so kann der Wunsch, mit dem Fasten der Gesundheit etwas Gutes zu tun, schon schnell ins Gegenteil umschlagen. „Viele Menschen sind durch den Versuch, sich gesund zu ernähren, noch kränker geworden“, sagt Viktor Philippi, Begründer der gleichnamigen Methode. „Allein durch den Druck, dem man sich durch Diäten aussetzt, schadet man seinem Nervensystem und wird dabei …

Bücher, Ernährung, Essen & Trinken, gesund bleiben, Männergesundheit, Vorschau, Wissen »

[27 Sep 2017 | Keine Kommentare | ]

Trinktipps, Detox und Retreat: WASSERWISSEN tanken mit E-Book
Spannendes und Erfrischendes rund um das Thema Mineralwasser kostenlos von Plose
Menschen bestehen zu mehr als 60 Prozent aus Wasser, doch was wissen wir eigentlich über H2O? Was unterscheidet natürliches Mineralwasser von Tafelwasser, und warum sollte man Rotwein nie mit spritzigem Wasser kombinieren? Spannende Fakten und viele Tipps zum erfrischenden Nass bietet das neue und erste E-Book von Plose Mineralwasser. On top bietet es den Lesern Rezepte für coole, alkoholfreie Drinks, Wissenswertes zum Trendthema Detox und 33 Trinktipps, um die täglich nötige Trinkmenge mit …

Ernährung, Essen & Trinken, gesundheit, leben »

[13 Mrz 2017 | Keine Kommentare | ]

Nicht nur während der Grippewelle lecker!
Die frischen Bio-Ingwersäfte der Ginger Juice Company!
Die Ginger Juice Company bringt die Ingwerknolle in die Flasche – und das in drei Sorten!
Die Zahlen belegen es: auch in Deutschland entdecken immer mehr Menschen die Ingwer-Knolle als Gewürz- und Heilpflanze. Die Importmenge der scharfen Knolle ist in den vergangenen Jahren stark angestiegen; und das nicht nur in Jahren, in denen die Grippewelle durch das Land rollt.
Vermutlich wäre die Nachfrage nach dem Rhizom noch deutlich stärker, wenn es einfacher zuzubereiten und vielseitiger anzuwenden wäre. Aber die Knolle zu lagern, …

gesundheit, leben, Vorschau »

[7 Mrz 2017 | Keine Kommentare | ]

Verantwortung übernehmen–Denkmuster ändern–raus aus dem Selbstmitleid
Der Ansatz „Gesund werden mit System“ von Viktor Philippi ist so einfach wie phänomenal. Einem zerstörerischen System, das Krankheiten hervorbringt, kann nur mit einem besseren System begegnet werden. Zwölf Regeln zeigen, wie der Genesungsprozess beschleunigt wird und der Mensch gesund bleibt. Wird dies nun noch mit der Biomeditation und dem Gesunden Denken kombiniert, können beeindruckende Ergebnisse erzielt werden.
1. Jeder muss selbst die Verantwortung für die eigene Gesundheit übernehmen
Viele Menschen erwarten von Ärzten, dass sich diese um ihre Ge­sundheit sorgen. Aber es gibt keine Wunderpille! Der …

kultur, Philosophie, Vorschau, Zeitgeist »

[21 Jul 2016 | Keine Kommentare | ]

„Wofür es sich zu leben lohnt“
Der Kulturwissenschaftler Robert Pfaller verteidigt in seinem 2012 erschienenen Buch“ Wofür es sich zu leben lohnt“, indem er Elemente seiner materialistischen Philosophie vorstellt, die Unvernunft und fordert zu mehr Genuss und Lebensfreude auf. Seiner Meinung nach dominieren bei uns zur Zeit vor allem Sicherheitsdenken, „Gesundheitstümelei“ und Kosteneffizienz – alles Feinde der Lebenslust. So sind zum Beispiel die an sich reichsten Bevölkerungen in den beiden letzten Jahrzehnten immer biederer, lustfeindlicher und prüder geworden und lassen den Genuss am Leben und die Eleganz vermissen.
Darüber hinaus besteht die Intention …

Männergesundheit, sport, Vorschau »

[19 Apr 2016 | 2 Kommentare | ]

Sommer, Sonne, Strandfigur – der Sommer kommt!

Je höher die Temperaturen steigen, desto mehr zieht es uns ans Wasser, das sich in größerer Menge bei weitem nicht so schnell erwärmt, wie die paar Liter in unserem Körper.
Am Wasser angekommen erfährt man jedoch sehr schnell, dass die meisten unserer Mitmenschen alles andere als einen ästhetischen, sprich athletischen, Körper haben. Doch wie ist es um uns selbst bestellt? Können wir mit unserem körperlichen Erscheinungsbild zufrieden sein?
Überall kann man Überschriften lesen, wie ‚Waschbrettbauch in vier Wochen‘, ‚Bikinifigur auf die Schnelle‘ usw. Dies ist jedoch …