Archiv

Beiträge mit dem Schlagwort Sex

Film, leben, Spaß, Vorschau »

[8 Jul 2013 | 1 Kommentar | ]

Bei ZDfneo startet ab 11.Juli 2013 das neue Sexmagazin „Heiß & Fettig!“
„Heiß & Fettig! Das Sexmagazin“ – so lautet der Titel und auch das Motto des nächtlichen Sex-Talks. Und wo lässt sich entspannter über Sex sprechen als in einer gemütlichen Bar auf der Reeperbahn? Tief in der Nacht empfängt Moderator Thilo Mischke illustre Gäste, die freimütig über ihr Liebesleben berichten. Es dreht sich alles um Liebe, Sex und andere Zwischenmenschlichkeiten.
Moderator Thilo Mischke geht mit seinen Gästen Fragen nach wie: warum Männer mehr auf Pornos stehen als Frauen, was man in …

Film, gewinnspiele, Vorschau »

[10 Mai 2013 | Keine Kommentare | ]

Cherry – eine Story in San Franciscos Erotikindustrie
Knisternde Erotik und der ehrlichste Einblick in die Erotikbranche seit Paul Thomas Andersons „Boogie Nights“: Mit „Cherry“, dessen Weltpremiere auf der Berlinale 2012 gefeiert wurde, wagt sich Regiedebütant Stephen Elliott in kontroverse Gewässer. Sein Mut, die Geschichte einer jungen Erotikdarstellerin zu erzählen, wurde mit herausragenden Darstellerleistungen der hochkarätigen Besetzung belohnt. Neben James Franco („Spider Man“, „Spring Breakers“, „127 Hours“), Heather Graham („Boogie Nights“, „Hangover“) und Dev Patel („Slumdog Millionär“) glänzt Newcomerin Ashley Hinshaw („Chronicle – Wozu bist Du fähig?“) in der Rolle der …

Film, leben, Spaß »

[15 Nov 2012 | Keine Kommentare | ]

„Drei“ ist ein tragikomischer Film über Liebe, Moral und Geschlechter im Deutschland der gemischten Gefühle.

Sendetermine auf ARTE:
Freitag 16. November um 20.15 Uhr
Montag 19. November um 02.40 Uhr

Kulturmoderatorin Hanna und Kunsttechniker Simon, beide Mitte 40, sind seit 20 Jahren liiert. Nach etlichen Höhen und Tiefen, führen sie eine zwar nach wie vor harmonische, aber dennoch stagnierende Beziehung. Dies führt, vom Zufall geleitet, dazu, dass sie sich beide anderweitig verlieben. Und das auch noch in denselben Mann.
Fast zeitgleich, lässt sich zunächst Hanna auf den unbeschwerten Charme von Adam ein, des Stammzellenforschers, den …

Gesellschaft, leben, Wissenschaft »

[16 Okt 2012 | Keine Kommentare | ]

Je höher das Einkommen, desto höher auch das sexuelle Verlangen
Eine neue Analyse der Online-Partnervermittlung eDarling, basierend auf 20.000 anonymisierten Persönlichkeitstests deutscher Mitglieder, brachte folgendes Ergebnis: Je höher das Einkommen, desto stärker das sexuelle Verlangen. Geld ist also nicht nur geil – es macht scheinbar auch geil!
Die Online-Partnervermittlung eDarling untersuchte den Zusammenhang zwischen Einkommen und partnerschaftlich relevanten Faktoren wie die Stärke des sexuellen Verlangens. In dem bei der Anmeldung auszufüllenden Persönlichkeitstest wird unter anderem die Frage nach dem sexuellen Verlangen gestellt.
Die Analyse von 20.000 anonymisierten Persönlichkeitstests deutscher Mitglieder zeigte einen positiven …

Männergesundheit, Soziologie »

[30 Apr 2012 | Keine Kommentare | ]

Wofür lässt er alles liegen
Allgemein gilt der Mann als ein one-tasking Wesen, was ihm allzu oft von seinem weiblichen Pendant nicht zum Vorteil ausgelegt wird. Andererseits ist er dadurch voll auf eine Sache konzentriert und äußerst konsequent.
Würde man eine Frau fragen, für was ein Mann quasi selbst sein letztes Hemd hergeben würde, kann es eigentlich nur eine erste Antwort geben: für die Aussicht auf Sex. Gut, damit hätte sie gar nicht mal so unrecht. Was wäre ein Mann auch für ein Mann, wenn er dem Sex keine oberste Priorität einräumen …

Gesellschaft »

[13 Nov 2011 | Keine Kommentare | ]

Sex als „High Risk“ in heutiger Zeit
Obwohl wir heute in einer der hinsichtlich Sexualität freiesten Gesellschaften leben, lässt sich in vielerlei Hinsicht jedoch ein Trend zu mehr Prüderie und puritanischem Verhalten feststellen. Am Beispiel der kürzlich in den Medien bis in die Intimsphäre ausgebreiteten Fälle von Kachelmann oder Strauss-Kahn ist jedenfalls in der Gesellschaft schnell eine Tendenz zur Vorverurteilung präsent, so daß wie in dem nachfolgenden Zeit-Artikel vom dem gleichen Muster wie in den Jahren zuvor, etwa der Profumo-Affäre oder beim Ex-US-Präsidenten Clinton sich puritanische Empörung äußert, obwohl in all …